1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Opticum X406 schlechtes Bild nach Settings Update

Dieses Thema im Forum "Opticum X405/X406" wurde erstellt von macflei, 6. März 2013.

  1. macflei
    Offline

    macflei Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Ich hab einProblem nach Firmware / Settings Update beim Opticum X406.

    Hab die Box für einen Kumpel besorgt. Die Auslieferungerfolgte, wie wahrscheinlich bei allen neueren Geräten ohne PVR Funktion. Alsoneue Soft per USB drauf - und läuft.
    Da ich mich jedoch nicht stundenlang zu meinen Kumpel hockenwollte, um die Senderliste zu bearbeiten, hab ich das mit dem Editor am PCgemacht ( p.s. der Editor ist Schei… ).
    Dann die neue Liste per USB eingespielt – Meldung: Updateerfolgreich ( oder so ähnlich ).
    Anzeige am Receiver „ – End „ aber kein Neustart. Danach wardas Bild sehr, sehr schlecht. Fast ganz dunkel mit einem Touch ins Negative.Neu booten brachte auch nichts. Bei der geänderten Soft ist ein Werksreset auchnicht mehr möglich ( hab jedenfalls nichts gefunden ). Eine andere Firmwarebrachte auch keine Änderung. Die original Soft lässt sich nicht aufspielenFehlermeldung
    „ Fehlgeschlagen „Hat vielleicht jemand eine Idee? Bin am Verzweifeln, kann ja die Box in diesemZustand nicht zurück geben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. März 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. jens-11
    Offline

    jens-11 VIP

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Opticum X406 schlechtes Bild nach Settings Update

    Hallo!

    Hast du mal versucht,Settings aus der DB zu laden?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Wenn das auch nicht mehr funktioniert,dann die Originalsoft nach dieser Anleitung einspielen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Kurzschluss an den F-Steckern,Undichtigkeiten,fehlerhafte Kabel ....kannst du auch ausschließen?
     
    #2
    macflei gefällt das.
  4. macflei
    Offline

    macflei Newbie

    Registriert:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jens,
    F-Stecker kann ich ausschließen. Hab den alten Receiver wieder drangehängt, und der läuft ohne Probleme, allerdings über Scart. Das HDMI Kabel
    prüfe ich noch. Wenn es das Kabel nicht ist, versuche ich es mit der Recovery Soft und einem anderen Stick. Übrigens, die Settings hat es mir übernommen wie erstellt, nur das man raten muss, was gerade läuft.

    Gruß, Anke


    Hallo,
    hab das HDMI Kabel geprüft - Kabel OK-Bild Schei...
    Recovery Soft drauf - Bild Schei..., dann ist mir aufgefallen, dass der USB Stick ständig arbeitete ( Time shift / Aufnahme ? )Stopp war nur durch Zurücksetzen der PVR Einstellungen möglich ( Time = 0, automatisch speichern auf aus..)
    Dannach die Soft wieder aufgespielt und alles Bestens. Sogar meine erstellte Senderliste hat die Box ohne Murren übernommen.
    Irgendwie muss beim Udate die Software mit der PVR Einstellung kollidiert sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. März 2013
    #3
    jens-11 gefällt das.

Diese Seite empfehlen