1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Online-Betrüger warnen vor sich selbst

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von kiliantv, 6. Juni 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.043
    Zustimmungen:
    15.712
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Online-Betrüger warnen vor sich selbst

    Statistiken zeigen eine deutliche Zunahme von Online-Kriminalität im Jahr 2009. Für die Experten der Symantec MessageLabs ist diese Entwicklung alles andere als verwunderlich: Die Methoden der Kriminellen werden immer raffinierter.

    Als Beispiel nennen die Analytiker eine neue Welle besonders raffiniert aufgebauter Phishing-Mails. In diesen bedienen sich die Cyberkriminellen eines höchst aktuellen Themas: der Tätigkeit von Cyberkriminellen. Sie warnen sozusagen vor sich selbst. Bei den Mails handelt es sich um gekonnte Fälschungen von E-Mails bekannter Banken. Darin werden die Empfänger vor Datenklau gewarnt und auf angebliche Unregelmäßigkeiten mit ihrem Online-Bankkonto hingewiesen. Es folgt die bekannte Masche: Um ihr Konto "abzusichern", sollen die Opfer ihre Zugangsdaten eingeben. Die dazu dienende Eingabemaske ist natürlich eine Phishing-Website, die allein dem Mitloggen der Zugangsdaten dient.

    MessageLabs erklärt, dass nicht nur Betrüger ihre Vorgehensweise immer weiter verfeinern. Ähnliches gilt auch für Spammer. Um den mittlerweile allgegenwärtigen Schutzmechanismen zu entgehen, passen sie ihre Taktiken immer neu an. Eine momentan populäre - und recht neue - Vorgehensweise ist beispielsweise das Versenden von Spam-Mails gezielt in der jeweiligen Landessprache. So sollen Spamfilter, die meist eher auf englischsprachige Mails konfiguriert sind, ausgetrickst werden. Auch der Benutzer selbst ist oft eher geneigt, eine Nachricht in seiner Landessprache für seriös zu halten.

    Quelle: gulli
     
    #1
    Skyline01 gefällt das.

Diese Seite empfehlen