1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

O2 bietet ab heute überarbeitete DSL-Tarifstruktur

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von a_halodri, 4. August 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Das Telekommunikationsunternehmen Telefonica O2 Germany bietet ab heute eine neue Struktur im DSL-Angebot an. Diese soll die verschiedenen Angebote übersichtlicher machen als bei den bisherigen Preisstufen.

    Das Unternehmen bietet nun drei neue Komplettpakete an. Diese umfassen jeweils eine Surf-Flatrate und eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz. Hinzu kommen verschiedene Zusatzangebote und höhere Bandbreiten. Ab Herbst ist das Angebot deutschlandweit nahezu flächendeckend verfügbar, teilte das Unternehmen mit.

    Das Paket "O2 DSL Komplett" für 25 Euro monatlich bietet eine Bandbreite von bis zu 2 Megabit pro Sekunde. Beim Tarif "O2 DSL Komplett Plus" für 30 Euro wird sie auf 6 Megabit pro Sekunde aufgestockt. Dieses Angebot enthält darüber hinaus die "O2 Family&Office Flatrate", bei der Telefonate zu O2-Anschlüssen anderer Familienmitglieder gratis sind, sowie die "O2 Mobile Flatrate" ins deutsche O2-Mobilfunknetz.

    Für 35 Euro monatlich ist "O2 DSL Komplett Premium" zu haben. Diese bietet eine Bandbreite von bis zu 16 Megabit pro Sekunde. Das Angebot enthält neben den Leistungen der unteren Stufen auch die International-Flatrate-1-Option. Diese ermöglicht kostenlose Telefonate in die Festnetze von Australien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Österreich, die Schweiz und die USA.

    quelle: winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen