1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nicolas Cage - Schwere Vorwürfe - Hat er seinen Sohn misshandelt

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 28. April 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Nicolas Cage steckt aktuell wohl in seinem bisher größten Tief, denn nachdem er wegen eines Ausrasters gegenüber seiner Frau Alice festgenommen wurde, könnte es sich bald auch noch wegen Kindesmisshandlungsvorwürfen gegenüber seinem Sohn Kal-El verantworten müssen.

    [​IMG]

    Es scheint immer schlimmer im Fall Nicolas Cage zu werden, denn nachdem er festgenommen wurde, weil er seine Frau Alice im betrunkenen Zustand geschlagen haben soll, will ein Augenzeuge nun gesehen haben, wie er seinen fünf Jahre alten Sohn Kal-El auf den Boden gedrückt habe. Seine Frau Alice hingegen streitet diese Vorwürfe ab und sagte gegenüber der Polizei aus, dass Cage betrunken gewesen sei und den Jungen fallen gelassen hat.

    Ein Reporter des Online-Magazins „RadarOnline“ hingegen berichtet wieder allerdings wieder etwas anderes:

    „Irgendwann ist Mr. Cage hingefallen, als er seinen Sohn auf dem Arm hatte. Der Kleine hat kleine Verletzungen am Knie davon getragen und seine Frau Alice hat ihn dann getröstet!“

    Allerdings wurde ein Jugendamts-Mitarbeiter mit dem Fall beauftragt, der in nächster Zeit Kontakt zu Cage aufnehmen könnte.

    Es ist ihm zu wünschen, dass die negativen Schlagzeilen bald durch Filmerfolge wettgemacht werden, denn jeden Filmrolle passt besser zu ihm, als die, die er im Moment angenommen hat.

    Quelle: OK-Magazin
     
    #1
    Borko23 und xetic gefällt das.

Diese Seite empfehlen