1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Neuling braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "XTrend ET-4000" wurde erstellt von Scholle4, 24. September 2013.

  1. Scholle4
    Offline

    Scholle4 Newbie

    Registriert:
    23. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    da ich mich entschlossen habe endlich von Kabel (analog) auf Sat umzustellen bin ich auf der Suche nach einem guten Receiver. Anforderungen sind schnelle Umschaltzeiten, HD+ kompatibel, Aufnahme bzw Timeshift übers Netzwerk auf meinen Windows Homeserver und natürlich ein gutes Bild. Das alles am besten nicht so teuer. Nach tagelanger Suche im Netz bin ich nun bei dem Xtrend 4000 gelandet. Wenn ich alles richtig verstanden habe erfüllt er alle meine Wünsche.?
    Bevor ich jetzt aber zuschlage habe ich noch ein paar Fragen.

    1. Ich lese immer etwas von einem anderen Image flashen. Was ist denn der Unterschied zwischen dem Original und openPli z.b.? Läuft die Box schneller oder stabiler? Was hat es für Vorteile?


    2. In was für einem Format werden die Aufnahmen gespeichert? Möchte sie dann auch mit anderen Geräten abspielen können (Fantec Mediaplayer im Schlafzimmer).

    3. Habe gelesen das die Geschichte mit der Aufnahme bzw Timeshift am besten funktioniert wenn die Festplatte im EXT4 Format ist. Funktioniert das dann bei mir überhaupt mit dem Homeserver?

    Vielen Dank schon mal im voraus...
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. max91111
    Offline

    max91111 Meister

    Registriert:
    17. April 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    4.330
    Punkte für Erfolge:
    93
    Homepage:
    AW: Neuling braucht Hilfe

    Zu 1

    Nun wenn Du schon mal was von Grauzone im allgemeinen gehört hast ? Was nix anderes heißt als das Du die neusten Filme direkt über den Receiver Streamen bzw. aufnehmen könntest OR* Helle Austria helle ist usw. Nur um einige Unterschiede zu nennen.

    Zu 2

    Natürlich kannst die Aufnahmen mit jedem gängigen Mediaplayer abspielen der auch MKV AVI usw. beherrscht.

    Zu 3

    Natürlich kann der Homeserver auch auf eine Linux formatierte FP zugreifen, aber das kommt auch etwas darauf an was Du unter Homeserver verstehst und hast.
     
    #2
  4. hennes7
    Offline

    hennes7 Stamm User

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    3.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Neuling braucht Hilfe

    Hallo,

    1. Das Original basiert auch auf OpnePLI, ist aber eine abgespeckte Version, das aktuelle OpenPLI beinhaltet schon die neuesten Treiber und die notwendigen Plugins.

    2.Aufnahmen werden in mpeg.ts-Daten abgespeichert, zu deinem Mediaplayer kann ich leider nix sagen, kenne ich nicht aber so wie die meisten Mediaplayer, sollte er es machen.

    3. Ja , es funktioniert!

    LG hennes7
     
    #3
  5. Scholle4
    Offline

    Scholle4 Newbie

    Registriert:
    23. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe

    Das klingt ja schon mal gut.
    Zu 3. Ich hab einen alten PC genommen, ein paar Festplatten eingebaut und Windows Home Server 2003 drauf gespielt. Dient rein als Datenserver für Filme, Serien, Fotos und Musik. An dem wollte ich eigentlich nichts ändern oder noch anders formatierte Festplatten anschließen. Also klappt das auch alles wenn die Platte im NTFS Format ist?

    Zu 1.was wird denn helle? Ist zufällig was mit Fussball dabei von den Ösis? Z. B. Champions league?
    Und läuft das ganze stabil? Also "Frauenfreundlich"? Sorry aber meine Frau ist technisch nicht so begabt...
     
    #4
  6. hennes7
    Offline

    hennes7 Stamm User

    Registriert:
    20. September 2013
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    3.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Neuling braucht Hilfe

    Kein Problem wenn du deinen alten PC als Server einsetzt, die Festplatten werden ja vom PC verwaltet und nicht vom Receiver, das funktioniert so ähnlich als würdest du eine Fritzbox per NAS als Server einsetzen.

    Ja, das ORF-Paket wird damit hell, leider aber nicht die HD-Kanäle (ausser ORF1-HD u. ORF2-HD), mit Fussball ist mir leider nix bekannt.
     
    #5
  7. Scholle4
    Offline

    Scholle4 Newbie

    Registriert:
    23. September 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuling braucht Hilfe

    Ok... Vielen Dank.
    Denn werde ich mir die Box mal heut noch bestellen.
    Ich denk Rest krieg ich dann hin. Hab da schon ein paar Anleitungen gefunden zum image draufspielen, Sender und Favoriten verwalten per Pc und so.
    Ansonsten wende ich mich noch mal vertrauensvoll an dieses geile Forum. War echt überrascht wie schnell die Antworten kamen. Weiter so...
     
    #6

Diese Seite empfehlen