1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer HDTV Reciver mit altem Fernseher ?

Dieses Thema im Forum "Finden keinen passenden Bereich" wurde erstellt von Bartwuchs, 15. Dezember 2008.

  1. Bartwuchs
    Offline

    Bartwuchs Newbie

    Registriert:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leute,

    Ich möchte gerne wissen ob ich mit einem HDTV Satreciver, den man über ein scart kabel an seinen alten (10 jahre) Fernseher anschliest, HDTV sendungen (wenigstens in schlechter qualität) sehen kann ????

    Überall liest mann nur von Upscaler und den tollen auflösungen, aber nix von abwährtskompatieblität.

    Danke

    gruß Barti
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mactep
    Offline

    mactep Guest

    AW: Neuer HDTV Reciver mit altem Fernseher ?


    nein,da kommt nix durch.
    da ja dein fernseher ein SD ist,
    das ist umgekehrt das gleiche.sd ressi und hd tv,
    da kommt auch nix durch.
    es müssen beide hd sein,damit hd raus kommt.
    sorry
     
    #2
  4. Bartwuchs
    Offline

    Bartwuchs Newbie

    Registriert:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuer HDTV Reciver mit altem Fernseher ?

    Dabei habe ich gehofft, das das HD signal auch über den Scart anschluß ausgegeben wird. Zumindest in schlechtere Qualität. :3:

    Dann frage ich mich überhaupt warum HD reciver einen Scart ausgang haben ? Hat doch keinen sinn. :2:

    gruß
     
    #3
  5. 1380kay
    Offline

    1380kay MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5.874
    Zustimmungen:
    3.043
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    geht niemanden was an
    Ort:
    mehr im Board a
    AW: Neuer HDTV Reciver mit altem Fernseher ?

    es gibt ja auch sender die kein HD sind und so kann man auch andere geräte miteinander verbinden.
     
    #4

Diese Seite empfehlen