1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Sicherheitslücken im Internet Explorer

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von mactep, 27. Juni 2008.

  1. mactep
    Online

    mactep Guest




    Die Schwachstellen wurden im Internet Explorer 6 und 7 entdeckt. Für diese Sicherheitslücken gibt es noch keine Updates.
    Die Lücke im Internet Explorer 6 (IE6) könne von Angreifern ausgenutzt werden, um Cross-Domain-Scripting-Attacken durchzuführen. Die Schwachstelle besteht in einem Fehler in der Überprüfung von Eingaben bei der Verwaltung der Eigenschaften 'location' oder 'location.href' eines Windows-Objektes.
    Dieser kann von einer bösartigen Webseite ausgenutzt werden, um zum Beispiel eine vertrauenswürdige Seite zu öffnen und beliebigen Scriptcode in der Browsersitzung eines Benutzers auszuführen.
    Nach Angaben des chinesischen Sicherheitsteams 'Ph4nt0m' wurden diese Sicherheitslücken für Windows XP SP2 und den IE6 bestätigt. Abhilfe dagegen schaffe nur ein Upgrade auf den IE7, der von der Lücke nicht betroffen ist.
    Dafür ist der IE7 von einer anderen nicht geschlossenen Sicherheitslücke betroffen. Diese lässt sich auch für die Umgehung von Sicherheitsrichtlinien und Spoofing nutzen. Die Secunia-Sicherheitsexperten raten, nur auf vertrauenswürdige Internetseiten zuzugreifen.
    Quelle:

    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen