1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTV-Sender Teil des neuen Bezahlpaketes von Kabel BW

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von besim, 24. Juli 2008.

  1. besim
    Offline

    besim Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. November 2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Nachdem bereits der Bezahlsender sportdigital.tv seine baldige Verbreitung im Netz der Kabel BW ankündigte, zieht jetzt auch MTV mit einer Ankündigung mit. MTV baut die Präsenz seiner kostenpflichtigen Musiksender in Baden-Württemberg aus. Wie das Unternehmen in Berlin mitteilte, werden drei Sender von MTV Teil des neuen Pay-TV-Paketes von Kabel BW sein, das eigentlich noch Ende Juli starten soll. Pünktlich zum Monatsbeginn, am 01. August 2008, starten die Sender MTV Two, MTV Music sowie MTV Entertainment dann im neuen Paket des Kabelnetzbetreibers neben Sendern wie sportdigital.tv. Der Preis liegt laut Kabel BW bei unter 10 EUR. Damit ist nahezu das komplette in Deutschland angebotene Musiksenderangebot von MTV in Baden-Württemberg über das Kabelnetz zu empfangen, lediglich VH1 fehlt noch. Bislang sind im digitalen Netz über das weiterverkaufte Angebot Kabel Digital Home von Kabel Deutschland bereits MTV Hits und MTV Dance zu sehen. MTV Entertainment wird mit der Vereinbarung außerdem das erste Mal abseits der Premiere-Satellitenplattform Premiere Star angeboten. Der britische Sender MTV Two sendet vorwiegend Rock-Musik, während MTV Music ohne Werbeunterbrechung Musik aus den Charts sendet. Auf MTV Entertainment werden ebenfalls werbefrei die diversen, vom Hauptprogramm bekannten MTV-Shows ausgestrahlt.

    Jürgen Hopfgartner, Vice President Digital Media & Network Development, MTV Networks Germany ergänzt: "Wir freuen uns sehr, das Pay-Angebot von Kabel BW mit unseren drei MTV Channels zu bereichern. MTV Entertainment kommt komplett werbefrei und glänzt mit exklusiven Previews unserer besten Showformate. Gemeinsam mit MTV Music und MTV Two bieten wir damit ein rundes Musikprogramm von Pop und Rock bis zu Alternative und Indie."
    Quelle: TVmatrix.net
     
    #1

Diese Seite empfehlen