1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MSI: Erster Anbieter der Power-E-SATA-Schnittstelle

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von Anderl, 16. Mai 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.636
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Zwei Kabel für E-SATA-Geräte? Bald könnte das der Vergangenheit angehören. Mit dem neuen Standard Power-E-SATA soll die Handhabung der schnellen Schnittstelle massiv vereinfacht werden.
    Die E-SATA-Schnittstelle ermöglicht eine signifikante Erhöhung der Datenrate im Vergleich zu herkömmlichen USB-Geräten wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder externen Festplatten. Der große Nachteil dieser Lösung war es bisher, dass man für die meisten Geräte noch eine zusätzliche Strom-Versorgung anlegen musste, entweder durch externe Strom-Versorgung oder per extra USB-Stecker.



    [​IMG]




    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen