1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MN 6.5 mit RealityView auf Navigon 3100 Schreibschutzfehler

Dieses Thema im Forum "Navigon 6 Support" wurde erstellt von epus, 8. August 2010.

  1. epus
    Offline

    epus Newbie

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute, ich habe jetzt schon in dem einen oder anderen Forum gelesen, dass das 3100 evtl. keine 4GB-Karten lesen kann. Bei mir kommt jedoch die Meldung, dass ich den Schreibschutz der Karte entfernen und sie dann wieder einlegen soll. Wenn ich die Karte in den Reader am PC stecke und jede Datei durchgehe, ist keine der Dateien schreibgeschützt. Wenn ich jedoch mit der rechten Maustaste auf den Ordner MN6 klicke, befindet sich ein Viereck bei Schreibgeschützt,dass ich zwar entfernen kann und speichern, es aber wieder da ist, wenn ich wieder auf Eigenschaften des Ordners klicke. Die alte Software funktioniert auf einer 1GB-Karte perfekt, jedoch brauche ich drigend neues Kartenmaterial. Auf die neue SD-Karte habe ich alles von der alten draufkopiert, außer die *.map und den Ordner RealityView mit der *.jct sind neu drauf.

    Hat jemand eine Idee?

    PS. Hinten steht noch Windows CE6.0 drauf

    edit: Bin wahrscheinlich in der falschen Rubrik, bitte dies zu ändern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: MN 6.5 mit RealityView auf Navigon 3100 Schreibschutzfehler

    Hallo,

    Habe mal das Thema in den Supportbereich verschoben !
     
    #2
  4. epus
    Offline

    epus Newbie

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für das Verschieben. Habe soeben festgestellt, dass ich die alte Software auf der 4GB-Karte abspielen kann. Scheint also nicht an der Karte zu liegen?! Evtl. kopier ich nochmal die neue Software auf die Karte oder kann ich MN6.5 auf dem 3100 nicht laufen lassen?

    Sollte die SD-Karte in Fat oder Fat 32 formatiert sein?

    Ok da ich die Karte für die alte Version formatiert hatte, scheint jetzt auch die neue Version zu funktionieren....War also ein klassischer Fehlalarm. Falls mir noch irgendwelche Probleme über den Weg laufen sollte, werd ich erstmal die Suche bemühen.

    Liebe Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. August 2010
    #3

Diese Seite empfehlen