1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Sky steigt am Wochenende das Fußballfieber in Österreich

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 9. Februar 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.624
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Während in Deutschland vor allem die künftige Rechtevergabe im Mittelpunkt steht, hat die Bundesliga in Österreich noch nicht einmal angefangen. Die Jagd nach den Toren startet dort erst an diesem Wochenende wieder.

    Nach zweimonatiger Winterpause kehren die zehn Bundesliga-Klubs am Wochenende in die Fußballstadien zurück. Sky zeigt die fünf Auftakt-Begegnungen live in voller Länge und in der Konferenzschaltung, teilte der Pay-TV-Anbieter am Donnerstag mit.

    Insgesamt 85 Partien der österreichischen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    überträgt Sky in diesem Frühjahr. Als Highlight erwartet die Zuschauer am 18. Februar das 300. Wiener Derby, das erste österreichische

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , das live in 3D ausgestrahlt wird.

    Im Blickpunkt des Frühjahrsauftakts am Samstag (11. Februar) ab 15.30 Uhr steht aber erst einmal das Trainerdebüt von Ivica Vastic beim Heimspiel der Wiener Austria gegen Ried. Analysiert wird das Duell von Sky-Experte Georg Zellhofer. Moderator ist Jörg Künne. Ab 18.00 Uhr berichtet Sky dann exklusiv von den Partien Innsbruck gegen Salzburg, Admira gegen Kapfenberg und Sturm Graz gegen Mattersburg. Die drei Partien werden im Studio von Sky-Experte Heribert Weber und Moderator Thomas Trukesitz unter die Lupe genommen.

    Am Sonntag (12. Februar) steht ab 16.00 Uhr der Tabellenführer Rapid dem Team der Wiener Neustadt gegenüber. Die Partie analysieren Sky-Experte Michael Konsel und Moderator Gerfried Pröll.

    In der ersten "Talk und Tore"-Sendung, die direkt im Anschluss an die Partie vom Sportstudio am Wiener Rosenhügel aus übertragen wird, begrüßt Moderator Martin Konrad drei Gäste. Dann debattieren der neuen Sturm-Graz-Präsidenten Christian Jauk, Neo-Red-Bull-Salzburg-Geschäftsführer Peter Vogl und Sky-Experte Heribert Weber über den 20. Bundesliga-Spieltag

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen