1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Mit Nokia 5800 über Festnetzflat als "Einwahlnummer" ins Internet gehen?

Dieses Thema im Forum "Nokia 5XXX Serie" wurde erstellt von Al Ex, 12. November 2011.

  1. Al Ex
    Offline

    Al Ex Newbie

    Registriert:
    1. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Eliteboarder,

    ich wollte mich mal erkundigen ob es möglich ist sich von meinem Handy bei mir zuhause ins Internet per anruf einzuwählen.
    Ein Arbeitskollege hat dies angeblich schon geschafft. Er meinte das dies mit Passthroug gehen würde.
    Ich verstehe nichts davon, aber könnte er diese VPN Verbindung meinen?

    Mit der Suchfunktion habe ich nichts passendes gefunden.
    Und bei Google sind die Beiträge auch schon von 2008 und älter.

    Über eure Meinung und oder Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

    MFG

    Al Ex

    Infos:
    Nokia 5800 mit v.60 Firmware (Orginal von Nokia)
    1&1 Handy Karte mit Festnetzflat aber ohne Internetflat
    Fritzbox 7390 V.84 Firmware (die neuste)
    Komplett anschluss von 1&1
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mit Nokia 5800 über Festnetzflat als "Einwahlnummer" ins Internet gehen?

    Die reine GSM-Geschwindigkeit liegt bei 9600 bit/s, damit macht es keinen Spaß. GPRS bietet immerhin 56 kbit/s, was dann in etwa Modemgeschwindigkeit entspricht. HSDPA bietet hingegen 7200 kbit/s im von 1&1 verwendeten VF-Netz fast flächendeckend an. Bei 10,00€ für eine 1 GB hsdpaflat, danach GPRS-Speed würde ich mich nicht mit solchen Dingen beschäftigen. Zumal die Flat Datennutzung ausschließt und die Netztechnik ohne Probleme erkennen kann, wenn Daten statt Sprache gesendet wird.
    Wenn ich den Faktor Zeit zugrunde lege, lohnt es sich aus 2 Gründen nicht. Erst die Zeit sich damit zu beschäftigen und was zu basteln und dann der Faktor Zeit, den ich beim warten aufs www verschwende.
     
    #2

Diese Seite empfehlen