1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mini u-boot

Dieses Thema im Forum "Neutrino" wurde erstellt von lovedirk, 29. August 2010.

  1. lovedirk
    Offline

    lovedirk Hacker

    Registriert:
    14. März 2008
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo

    Habe heute mini u-boot installiert und einen Stick in die 4 Partitionen Formatiert mit Creat mini 1.4 !
    Soweit alles gut, aber wenn ich mit mpi 1.9 versuche ein Image auf den Stick zu Installieren schreibt er Device not Ready .
    Ich habe 5 verschiedene Sticks versucht !
    Der Stick ist auch Gemountet !

    Kennt sich jemand damit aus ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joka312
    Offline

    joka312 Freak

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    zu Hause
    AW: mini u-boot

    Hallo!

    Im welchen Format hast den Stick formatiert?
    Hast schon mal versucht ein BA Image zu installieren?
    Mach erstmal BA und boote und versuch dann mal ein mini U-boot Image zu installieren.

    lg

    Joka312
     
    #2
  4. vr4b4c
    Offline

    vr4b4c Newbie

    Registriert:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: mini u-boot

    Du kannst per ftp program (bsp. Filezilla) das image.tar.gz file nach /tmp/usb/MINI* kopieren und dann per putty telnet an box verbinden und nach /tmp/usb/MINI* wechselnt und dort einfach "tar -xzvf image.tar.gz" Dannach muss noch bootargs für MINI* anpasen und sollte funktionieren.
    Was hast du am Flash von images?
     
    #3

Diese Seite empfehlen