1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

User Frage Mini IP oder doch MiniPlus HS

Dieses Thema im Forum "Edision Argus miniplus highspeed HD" wurde erstellt von BoTTeR1337, 1. Oktober 2012.

  1. BoTTeR1337
    Offline

    BoTTeR1337 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!
    Ich schwärme momentan zwischen zwei Recivern für eine ältere Dame. Momentan stehn zur Auswahl der Edison argus miniplus highspeed gegen den Edision Argus Mini IP HD.
    Auf den ersten Blick habe ich eigentlich kaum einen Unterschied festgestellt. Für mich soll der Reciver nur folgende Sachen erfülen können:

    1) CS für HD+ sowie DigitalTV (yugo Sender)
    2) Time-Shift und Aufnahme auf USB.
    3) Einfach zu bedienen und nach möglichkeit Serbokroatisch als OSD-Sprache einzurichten bzw. eine Langfile wo ich selbst eine Übersetzung machen kann.

    Soweit ich das sehe erfüllen beide Reciver diesen Wunsch, nur das der argus miniplus highspeed etwas günstiger und flächendeckender vorhanden ist.
    Mit welchem fahre ich besser?

    Danke und nen Lg!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mini IP oder doch MiniPlus HS

    Der Mini plus hat ein Problem mit verschlüsselten Aufnahmen, gerade, wenn Du die Aufnahmen noch bearbeiten willst, Werbung raus usw. mit HD+

    Mit dem Langfile? Keine Ahnung ob das geht

    Der Mini IP wird nicht mehr hergestellt, soweit ich weiss
     
    #2
    Pilot und pegas gefällt das.
  4. pegas
    Online

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Mini IP oder doch MiniPlus HS

    du kannst nur noch schauen ob du einen Mini IP in der Bucht bekommst wenn es der unbedingt sein muss
    Menüsprachen: Deutsch, English, Holländisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Griechisch, Tschechisch, Slowakisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch, Dänisch, Ungarisch, Türkisch, Norwegisch, Rumänisch, Finnisch, Kroatisch, Serbisch

    würde dir aber den Pingulux empfehlen..


     
    #3
    BoTTeR1337, Pilot und extra gefällt das.
  5. BoTTeR1337
    Offline

    BoTTeR1337 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mini IP oder doch MiniPlus HS

    Okay, der Pingulux scheint auch was moderner zu sein, wenn Ihr damit diesen hier meint:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Und was für ein DVB-S2 / C Kombigerät würdet Ihr mir sonst noch empfehlen?

    Vielen Dank!
     
    #4
  6. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.313
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mini IP oder doch MiniPlus HS

    Schau Dir mal den VIP2 an, oder noch besser, aber auch teurer: XTrend 9500 mit Wechseltunern
     
    #5
    pegas gefällt das.
  7. BoTTeR1337
    Offline

    BoTTeR1337 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Mini IP oder doch MiniPlus HS

    Sehe ich das richtig, dass es den VIP2 nur mit 2x DVB-S/S2 und nicht mit einemal S/S2 und C gibt?
    Hat der XTrend 9500 genügent Power um zwei Karten (UM02, V13) als Host fürs CS zu betreiben?
    Alternativ kommt eine kleine Linux Kiste ins Wohnzimmer welche diese Aufgabe übernehmen würde.
     
    #6

Diese Seite empfehlen