1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft Windows 3.1 auf dem Nokia N95

Dieses Thema im Forum "Symbian V9.2" wurde erstellt von TheUntouchable, 24. Februar 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Einem Tüftler ist es gelungen das Betriebssystem Windows 3.1 auf einem Nokia N95 zu installieren. Das präparierte Handy kann nach einem Bericht auf osnews.com wahlweise mit Symbian oder mit Windows 3.1 gebootet werden. Die meisten Windows 3.1 Standardanwendungen, wie beispielsweise Paint, Systemsteuerungen oder auch Spiele, funktionieren demnach auf dem Handy.

    Der Mauszeiger wird von der Navigationstaste gesteuert. Windows 3.1 soll sehr flott und ohne Probleme auf dem Handy laufen und wurde mit Hilfe des Tools DOSBox aufgespielt, das dem DOS basierten System einen vorhandenen 486er Prozessor vorgaukelt. Das angestaubte Windows 3.1 hat außer nostalgischen Gesichtspunkten zwar keinen direkten Nutzen oder Vorteile für den Nutzer, zeigt aber wie flexibel und leistungsstark moderne Handys sind.

    Quelle und Screenshots:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Sannyto gefällt das.

Diese Seite empfehlen