1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft veröffentlicht Office Mobile für iPhone

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 14. Juni 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.224
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Gerüchte, dass Microsoft eine Office-Version für iOS plant, gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , nun liegen erstmals Fakten vor: Der Softwareriese hat eine App namens

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in den US-amerikanischen App Store gestellt. Die Software ist derzeit nur für das iPhone optimiert, setzt ein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    voraus und arbeitet als Kombination aus Viewer und Editor. Microsoft vermarktet Office Mobile als "offizielle Partner-Anwendung" von Office. Die App kann Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente anzeigen, die auf dem iPhone im Original-Layout erscheinen sollen.

    [​IMG]
    Excel-Dokument in Office Mobile.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Bild: Microsoft
    Charts, Animationen und "SmartArt"-Grafiken werden unterstützt. Office Mobile ermöglicht zudem eine Bearbeitung bestehender Dokumente, bei der das Layout nicht angetastet wird. So können Teile aus Word-, Excel- und PowerPoint umgearbeitet werden, zusätzlich können Kommentare angesehen und ergänzt werden. Außerdem soll es auf dem iPhone möglich sein, neue Excel- und Word-Dokumente zu erstellen.

    Dateien gelangen entweder per SkyDrive, SharePoint oder als E-Mail-Anhänge in die App. Auf diese Art können Dokumente auch an andere Nutzer gesendet werden. Derzeit ist noch unklar, wann Office Mobile im deutschen App Store landet – eine deutsche Sprachunterstützung bietet die App bereits.

    [Update 14.06.2013 13:25 Uhr] Microsofts Office-App erlaubt den direkten Abschluss eines Office-365-Abonnements. Gewöhnlich behält Apple bei derartigen In-App-Kaufangeboten 30 Prozent des Verkaufspreises ein – ob es diesbezüglich eine

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    mit Microsoft gibt, bleibt unklar. Eine Anpassung der App für das iPad sei nicht geplant, betonte Microsoft

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    The Verge – Tablet-Nutzer sollen stattdessen auf die Web-Version zurückgreifen. Die Office-App erscheint angeblich im Verlauf der kommenden Tage in weiteren länderspezifischen App Stores.

    Quelle: heise
     
    #1

Diese Seite empfehlen