1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft bringt H.264-Plugin für Mozilla Firefox

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 16. Dezember 2010.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.635
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Microsoft bringt H.264-Plugin für Mozilla Firefox

    Mozillas Browser Firefox unterstützt den Video-Codec H.264 ab Werk nicht, weil dieser diverse patentierte Technologien enthält. Microsoft hat nun ein Plugin veröffentlicht, das die H.264-Unterstützung unter Windows 7 nachrüstet. H.264 wird unter anderem bei Videokameras, Blu-ray-Playern und Streaming-Angeboten verwendet. Das neue Plugin wird als HTML5-Erweiterung für das Windows Media Player Firefox-Plugin bezeichnet. Es sorgt dafür, dass die Funktionalität des bereits seit 2007 erhältlichen Media Player Plugins für Firefox erweitert wird.
    HTML5-basierte Websites, die Video in H.264 anbieten, können so mit Firefox unter Windows 7 geöffnet werden, wobei sich die Videoinhalte in der Seite selbst abspielen lassen. Bei der Wiedergabe wird das Windows Media Player Plugin aktiv. Microsoft arbeitet noch daran, Unterschiede bei den Bedienelementen zu beseitigen.
    Die Erweiterung basiert auf einem Firefox-Addon, das HTML5-Seiten einliest und Video-Tags durch einen Aufruf des Windows Media Player Plugins ersetzt. Sie soll nur dann greifen, wenn die von der Website verwendeten Videoformate auch vom Windows Media Player unterstützt werden. Microsoft will mit dem Plugin nach eigenen Angaben vor allem die Interoperabilität fördern.


    Weitere Informationen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Download:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (0,3 Mb)


    Quelle: winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen