1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem mehrere .img Dateien auf einer Karte - Karte wird nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Garmin Archiv" wurde erstellt von nuuk, 13. März 2012.

  1. nuuk
    Offline

    nuuk Newbie

    Registriert:
    4. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gerät: Garmin Oregon 550

    SD-Karte: Samsung SDHC Class 10 mit 16GB, Kartenbelegung ca. 13GB

    Kartensatz: The Whole Earth In Your Hand - Part 1 bis Part 3 (OSM-Kartensatz)

    Installation:

    Teil 1 als
    gmapsupp.img
    Teil 2 als gmapsupp 1.img
    Teil 3 als gmapsupp 2.img

    Die Karten werden nicht angezeigt --> im Gerät ist nur zu lesen: "Loading maps..."

    Auch wenn ich über 30 Minuten warte.

    Wer weiß Rat?

    Im Voraus schon mal danke!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    6.240
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Eine Karte darf nicht größer als 4GB sein und zusammen dürfen nicht mehr als 3571(T)/4000 Kacheln auf dem Gerät sein.
    Außerdem muss die SD_Card FAT32 wie man sie kauft formatiert sein.
    Daher machen SD-Karten mit mehr als 8GB ehr keinen Sinn (Kachellimit)
     
    #2
    nuuk gefällt das.
  4. nuuk
    Offline

    nuuk Newbie

    Registriert:
    4. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die SD-Karte habe ich formatiert und jede Einzelkarte hat 3,7GB.
    Die Karte wird von Computerteddy vertrieben und ich kann mir von daher nicht vorstellen, dass die Karten nicht darstellbar sein sollen.

    Es werden auch keine einzelnen Karten angezeigt, wenn ich nur einen Teil installiere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2012
    #3
  5. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    Liegen die Karten im Ordner 'Garmin'?
    Bist Du sicher, dass die Kartenimages intakt sind (z.B. in BaseCamp einlesen lassen oder mit GMapTool prüfen)?
    Funktionieren andere Karten auf der SD-card?
     
    #4
    nuuk gefällt das.
  6. nuuk
    Offline

    nuuk Newbie

    Registriert:
    4. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Karten liegen im Ordner Garmin,
    andere Karten funktionieren (z.B. Custommaps),
    in Basecamp lassen sie sich allerdings nicht einlesen.

    Dann werde ich wohl mal mit GMap dran gehen müssen.
     
    #5
  7. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie dirtbiker schon andeutete, sollte man überlegen, was so eine Karte auf dem Gerät überhaupt soll. Eine Weltkarte zur Übersicht hast Du bereits mit der basemap und da man nie überall gleichzeitig sein kann, ist es besser nur Detailkarten von der Region auf dem Gerät zu haben, in der man sich auch bewegt.
    Übrigens, mit "andere Karten" meinte ich vor Allem andere Vektorkarten im Garmin .img-Format - CustomMaps haben ja ein ganz anderes Format und kommen auch in einen anderen Ordner. Immerhin ist so aber schon mal sicher, daß die SD-card intakt ist und vom Gerät akzeptiert wird.
     
    #6
    nuuk gefällt das.
  8. nuuk
    Offline

    nuuk Newbie

    Registriert:
    4. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @p!xeldealer

    du hast ja recht - eigentlich brauche ich die Weltkarte auch nicht. Nur suche ich eine Karte von Grönland, auf der etwas mehr dargestellt ist, als auf der basemap-Karte. Da ich aber bisher nur eine Karte gefunden habe, welche noch nicht einmal den Küstenverlauf vollständig darstellt, war meine letzte Idee eben die Weltkarte.
    Übrigens: andere .img-Karten laufen installiert auf der benannten SD-Karte einwandfrei (das habe ich schon getestet).
     
    #7
  9. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    Von Grönland gibt es garantiert noch andere OSM-Karten - da musst Du nicht gleich die ganze Welt installieren:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    - z.B. von Lambertus kannst Du leicht den Teil der Welt herunterladen, den Du brauchst.
     
    #8
    ernst53 und nuuk gefällt das.
  10. nuuk
    Offline

    nuuk Newbie

    Registriert:
    4. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die Teilkarten von Lambertus habe ich schon heruntergeladen - aber leider sind die eben auch nur äußerst eingeschränkt zu gebrauchen. (keine Höhenlinien, Flüsse, Gletscher, usw.)

    Es ist nicht so, dass ich mich nicht schon durch alle Varianten hindurch gepflügt habe. Hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    gibt es sogar genauere Karten, aber die werden bei mir nicht richtig dargestellt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. März 2012
    #9
  11. dirtbikermp3
    Offline

    dirtbikermp3 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    6.240
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Europe
    Jetzt überlege mal wo OSM Karten herkommen?

    Die werden vorallem von Bikern, Hobbykartographen oder Wanderen mit ihren GPS Geräten vorangetrieben.
    Daher sind touritisch erschlossenen Regionen besonders gut erfasst.

    Von den 3 Einwohnern in Grönland hat wahrscheinlich keiner ein Garmin - daher wirst du da nichts besseres finden. Man beachte die Dateigrößen.
    Auch wird es kaum gute komerzielle Karten geben - wer sollte die kaufen bis auf einzelne Forscher?

    Was heißt die cloudmade Karten werden nicht richtig dargestellt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2012
    #10
  12. nuuk
    Offline

    nuuk Newbie

    Registriert:
    4. November 2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @dirtbikermp3

    auch das ist mir klar. Ich gehe ja nicht von irgendwelchen Top-Karten aus, nur.....

    wenn schon Karten-Sheets angeboten werden, sollten diese doch so aufbereitet sein, dass zumindest die Küstenlinien vollständig sind und Wasser und Land unterschiedliche farbliche Darstellungen haben. Ansonsten ist die Heidenarbeit, welche ja in so einem Projekt steckt für die Katz!

    z.B. Wasser weiß - dünne blaue Küsten-Linie - Land weiß. Die Küstenlinien sind dauernd unterbrochen. Das ist ungefähr so als wenn du die Nordseeküste anzeigst, nach 10 Kilometern Küstenlinie 2 Km fehlen, dann wieder 1 Km angezeigt wird und 1 Km fehlt usw.
     
    #11

Diese Seite empfehlen