1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medion TV MD30465 DE-A (MSN 30012498) mit Enigma oder aktiviertem PVR

Dieses Thema im Forum "LCD/LED" wurde erstellt von Heliophob, 19. Januar 2014.

  1. Heliophob
    Offline

    Heliophob Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    SH
    Hallo,

    seit Mitte 2011 habe ich das oben genannte Gerät im Wohnzimmer stehen. Da ich seit kurzem Benutzer einer GigaBlue-Quad bin (anderer Raum), habe ich gesehen wie sinnvoll derartige Systeme entwickelt sein können. Auch die Medion-Kiste baut sichtlich auf einem Unix-System auf. Ich habe mir die Frage gestellt, ob es nicht ohne weiteres möglich ist ein Enigma-System auf das Teil zu spielen um dann etwa mit OpenATV arbeiten zu können. Hat jemand Erfahrung in diesem Bereich? Leider ist das werksseitig eingesetzte System sehr eingeschränkt und aus Gründen der Verkaufspolitik hat man hier Dinge wie etwa eine Aufnahmefunktion deaktiviert. Im Servicemenü (Menü-Taste der FB --> 4725) kann man die Einstellungen zwar sehen aber leider nur Readonly... PVR --> disabled.

    Interessant diesbezüglich finde ich das vom Hersteller angebotene

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , welches eine entpackbare Datei squashfs.img [1] enthält. Darin findet man etwa Dinge wie die Passwortdatei für Telnet, ftp etc. die man ja ersetzen könnte... Als eingefleischter User des am weitesten verbreitete Betriebssystem habe ich von Unix-basierten Systemen zu wenig Ahnung/Erfahrung um alleine die Versuche starten zu wollen. Ich will natürlich das Gerät auch nicht abschießen :emoticon-0142-happy Wo könnte man derartige Einstellungen vermuten bzw. ändern? Wie könnte man weitere Plugins einbauen wie etwa eine Cam?

    Weitere Infos: Das Gerät ist vom Hersteller Vestel mit dem Chassis 17MB70-5. Gleiche oder sehr ähnliche Chassis werden auch bei Telefunken, JVC und anderen Marken eingesetzt. Da wäre auch die Überlegung ob man nicht ein vergleichbares Gerät mit PVR von Telefunken recherchiert und dann diese Firmware installiert. Im Servicemanual (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) gehen leider keine Informationen zur Software hervor. Bezieht sich leider alles nur auf die Hardware und das oben angesprochene Servicemenü.

    Das Thema wurde in etwa auch bereits xxxx behandelt - aber hier bei euch fühle ich mich besser aufgehoben :emoticon-0103-cool:

    Gruß
    Jan


    [1] squashfs.img
    [1]
    [​IMG]

    [​IMG] Nappy08

    Link in andere Foren mit gleichem fachlichen Inhalt sind nach Board Regeln nicht erlaubt. Deswegen nun entfernt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Heliophob
    Offline

    Heliophob Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Januar 2014
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    SH
    AW: Medion TV MD30465 DE-A (MSN 30012498) mit Enigma oder aktiviertem PVR

    Hallo zusammen,

    scheinbar doch schwerer als ich dachte. Gibt es denn jemanden, der auf einem anderem, möglicherweise ähnlichem TV-Gerät schon einmal Versuche erfolgreich beendet hat :) ??

    Viele Grüße
    jan

    P.S. Hallo Nappy08, danke für die Korrektur und sorry für den unerwünschten Link. Sollte nicht den Eindruck eines Crossposts erwecken...
     
    #2
    Nappy08 gefällt das.

Diese Seite empfehlen