1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Medion MD 8080 Rechner aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Motherboard" wurde erstellt von Eskiya, 18. Juni 2012.

  1. Eskiya
    Offline

    Eskiya Spezialist

    Registriert:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    384
    Punkte für Erfolge:
    63
    Medion MD 8080 Rechner aufrüsten
    [HR][/HR] Hallo Gemeinde,

    ich habe vor meinen alten MEDION Rechner MD8080 von zur Zeit 1 GB ( 4x 256 mb) auf mindestens 2 GB aufzustocken.

    Nun sind folgende Daten zu erkennen:

    Medion MD 8080 Intel Celeron 2700 GHz
    MoBo: Medion 8080 Ver. 1.0b (angeblich ein MSI)

    Eingebaute Riegel:
    PLC3200 400 MHz 256 mb 4 Stück

    Der Rechner ist noch gut erhalten und die Kiste ist schon sehr stabil was das Gehäuse angeht. Aber auch der Rest ist OK.

    Da mir der Rechner aber zu langsam ist, bin ich am überlegen, ob ich nicht aufrüste.

    Aber ich weis nicht so Recht, ob

    a) ich das OEM Mainboard auf die Originale von MSI "umoperieren" kann

    b) ob ich jeden x-beliebigen DDR Riegel Arbeitsspeicher nehmen kann oder muss es ein spezielle sein? Ich bevorzuge SAMSUNG Ram Speicher.

    Ich hoffe jemand kann einen etwas unerfahreren helfen.

    Vielen Dank
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Willst du nur das MB tauschen und CPU und das gleich lassen??
    Wenn ja, ist der Sockel wichtig, einfach ein MB bestellen was den gleichen CPU Sockel hat, dann kannste umstecken und deinen Ram hochrüsten.

    Besser wäre natürlich mehr wie nur Ram hochrüster, aber das ist ne Budget Sache!
     
    #2

Diese Seite empfehlen