1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem MEDION Geräte Identifikation

Dieses Thema im Forum "Medion Hardware" wurde erstellt von TwoLegs, 3. Juni 2013.

  1. TwoLegs
    Offline

    TwoLegs Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend,

    ich habe hier eine Medionnavi, die gute 8 Jahre alt ist. Ich würde sie gerne aktualisieren, doch am Anfang aller Recherchen hier im Forum steht natürlich der Gerätetyp oder das Modell.
    Was ich bieten kann, sind das Typenschild, die laufende Softwareversion und der Gerätetyp laut Googlebildern. Mich interessiert z.B. , welche max. Speicherkarte die Navi verträgt und welche Software in welcher Version lauffähig wäre.

    1. Das Typenschild: ( mit Lupe entziffert) :emoticon-0157-sun:

    WIN CE . NET 4.2 Core e1
    00039-130-035-914 024512
    X11-15297 CE FC
    A03A48001840(ein Barcode) Made in Taiwan


    2. Die laufende Softwareversion (abrufbar in der Produktinfo in der laufenden Navi)

    MEDION Navigator 5
    Version: 5.0
    Datum: 16 Jun 2005

    3. Gerätebeschreibung und Google Recherche

    Die Navi wird laut Google als PNA350 erkannt. Leider gibts zur PNA350 nicht nur eine MDxxxxx Version. Ich habe die MD95686 und die MD95892 hier im Forum gefunden. Die Navi hat ein Touchscreen mit 3.5 Zoll. An der linken und rechten Front sind abgeschrägt 2 Lautsprecher, unterm Display links der Speicherkarteneinschub, mittig unter dem Display der Taster zum Ein-/Ausschalten, daneben eine Lade-LED rot/grün, rechts unterm Display Pfeilrunter und Pfeilhochtaste.
    Die Rückseite hat eine Mini-USB Buchse ohne Spannungsversorgungs-Funktion. Weiterhin ein Ladeeingang und oben ein ext. Antenneneingang.


    Ich kann die Navi am PC sehen, und zwar das WinCE, MFD und die StorageCard.

    Die MFD enthält komischerweise wenig Interessantes, dafür ist die Navisoftware im WinCE Bereich/MEDION. (mnavdce.exe, navlib.ini etc.) Die 512 MB MMC Speicherkarte enthält die D-A-CH Karte.

    UND NUN DIE PREISFRAGE !!!!!

    Wer hat einen netten Link hier im Forum für mich, der mir weitere graue Haare erspart?

    Gruß
    Klaus

    PS: prima Forum hier, bloß für den Gelegenheits Navischrauber heftig viele Threads
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. wiscal
    Offline

    wiscal Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    54.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    DEB
    AW: MEDION Geräte Identifikation

    Hi,

    also wenn du ein PNA 350 hast, dann muss ich dich leider enttäuschen. Hier im Forum wirst du dazu nichts finden, da nur die GoPal Version 1.x darauf laufen wird. Dazu ist dein Navi leider schon viel zu alt.
    Sieh mal einen Blick in die Geräteübersicht von hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und scrolle mal zum PNA350.

    Sorry...
     
    #2
  4. TwoLegs
    Offline

    TwoLegs Newbie

    Registriert:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MEDION Geräte Identifikation

    Danke für die Antwort.
    Ich habs schon befürchtet, die Liste von Dir hatte ich auch schon gesehen.
    Somit bleibt diese alte Navi also unverändert in unserem Firmen-LKW an der Windschutzscheibe, bis mal wieder Weihnachten ist...:emoticon-0157-sun:

    Gruß Klaus

    *** Bitte als erledigt markieren, danke ***
     
    #3

Diese Seite empfehlen