1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

Dieses Thema im Forum "Medion Hardware" wurde erstellt von npalko, 2. Januar 2012.

  1. npalko
    Offline

    npalko Newbie

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Vorgeschichte: Habe im Bekanntenkreis 3 Medion Navis (E4240 und E4245) die alle recht gut laufen, und als vor Weihnachten bei Hofer aldi süd Österreich) ein E4450 im Angebot war, sah ich schnell Online nach, 128mb ram, samsung 533 MHZ CPU 4gb speicher, also von den facts besser als die medion geräte im bekannten kreis - und schlug zu.

    Zustand: Nun stellte ich fest, dass das Navi unbrauchbar ist, egal mit welcher Gopal Version (der originalen AE 6.0 die dabei war oder me und pe versionen aus dem board hier) es ist lahm, stürtzt dauernd ab und verliert das gps signal.
    erst dachte ich, ok es hat zwar 128mb ram, aber vielleicht ist das höhenprofiel doch zuviel stress, also höhenprofil aus, 3d gebäude weg, warnung aus...
    egal was ich tue, es wird nicht besser.
    gestern auf einer 250km fahrt, stürtzte es 2mal komplett, und mehrmals gab es hänger von zig kilometern, alles auf offener autobahnfahrt :-(

    auch im direkten verlgleich mit den älteren geräten schneidet es mies ab, der ladebildschrim (also diese brücken mit den farbstreifen) dauert bei den älteren medions die ich kenne 6-8 sekunden bis zur stvo meldung, bei meinem e4450 12 bis 15 sekunden. das umschalten von menü auf kartenansicht dauert doppelt so lange :-(

    jetzt meine frage, habe ich ein montags gerät erwischt wo etwas nicht stimmt, und ich soll es umtauschen gegen ein anderes E4450 oder ist das E4450 einfach ein lahme schlechtes navi, trotz den "guten" vorrausetzungen die es eigentlich haben sollte?

    mfg und bitte um hilfe
    npalko
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    Hallo npalko,

    noch keine gute Antwort aber lies Dir bitte mal diesen Thread im Forum durch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und vielleicht den auch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Du bist in guter Gesellschaft.

    Ich habe das jetzt nicht alles durchgelesen, aber vielleicht hilft es weiter um konkret etwas zu unternehmen.
     
    #2
  4. npalko
    Offline

    npalko Newbie

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    Danke für die Links JJ Navi, das mit dem tmc problem des users im gopal pe build kannte ich schon, leider gibts wenig/nichts zur performance des E4450.
    ob die probleme mit dem E4450 am Windows CE 6.0 liegen könnten, oder täuscht mich der eindurck das der grossteil der medion navis auf windows ce 5.0 laufen *mhm*
     
    #3
  5. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    Hallo npalko,

    ja, die meisten laufen wohl mit WinCE 5 und nur die teureren Modelle mit WinCe 6, wobei das ja nicht schlechter sein muss. Allerdings haben schon häufig User mit 6er Software wie X4345, x4545 über Probleme geklagt. Auf der anderen Seite gibt es aber auch das P5430 mit WinCe 5 das wohl als Diva bekannt ist. Ich würde mal die in den Links genannten User per PN fragen, ob sie im Forum etwas mitteilen können. Im Forum ist besser, dann haben alle etwas davon.
     
    #4
  6. Lars.Vegas
    Offline

    Lars.Vegas Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja so langsam bin ich bei meinem E4450 auch am verzweifeln. Die Performence ist mehr als besch...eiden!!! Hab nun das Medion GoPal 6.0 ME Build 93659 installiert. Es funktioniert eigendlich auch alles soweit. Nur wenn ich TMC auf automatisch stelle und das KFZ-Ladekabel dran hab hängt es sich immer wieder auf. Das einzigste was dann noch hilft ist das Kabel abziehen. Und einen TMC sender findet er so gut wie nie. Ist immer nur am suchen.
     
    #5
  7. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    Du hast das doch im Oktober mit Deinem Gerät hier schon mal durchgesprochen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hat sich da wieder etwas geändert und warum nimmst Du nicht die GP 6 V93659 in der PE Version. Zusammenstellung unter Post 114 hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Vielleicht geht es damit.

    Schönen Abend noch
     
    #6
  8. Lars.Vegas
    Offline

    Lars.Vegas Newbie

    Registriert:
    4. Oktober 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    0
    #7
    boss1000 gefällt das.
  9. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dann würde ich aber mal den Originalzustand herstellen oder CleanUp machen und das Gerät wegen Hardwarefehler einsenden, soweit Garantie besteht.

    Schönen Tag noch.
     
    #8
  10. Wassermann-53
    Offline

    Wassermann-53 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    NRW
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    Hallo,
    ich habe auch ein E4450. Habe es mir als B-Ware im Medion-Ebay-Shop gekauft.
    Leider habe ich auch ein Problem mit TMC. Es funktioniet ganz selten.
    Besteht die Möglichkeit eine externe TMC-Antenne(Wurfantenne) anzubringen?
    Gruß
    Wassermann-53
     
    #9
  11. muli64
    Offline

    muli64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. August 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    @Wassermann-53,

    ja, eine externe TMC-Antenne kannst du über einen Adapter anschliessen. Google mal nach "Navilock GPSz Y-Kabel TMC Adapter".

    Aber Vorsicht, der Winkel des Mini-USB-Steckers zeigt bei meinem P5460 leider nach vorne. Hab das Ganze dann über eine zusätzliche Verlängerung mit passendem Winkel gelöst. Die Wurfantenne habe ich dan im Armaturenbrett versteckt und an der Fahrertür-Dichtung unsichtbar verlegt. Funktioniert sehr gut

    Siehe auch diesen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    muli64
     
    #10
    Trucker Neco und Wassermann-53 gefällt das.
  12. Wassermann-53
    Offline

    Wassermann-53 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    NRW
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    @multi64,
    welchen Anschluß hat der Adapter? 2,5 oder 3,5.
    Wassermann-53
     
    #11
  13. muli64
    Offline

    muli64 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    2. August 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Medion E4450 unbrauchbar lahm - Signal Verlust

    Das Navilock-Y-Kabel kommt mit einer 2,5mm-Buchse. Du brauchst also eine Wurfantenne mit 2,5mm-Stecker.
     
    #12
    Wassermann-53 gefällt das.

Diese Seite empfehlen