1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maximum Pro P-42 Ein Kabel lösung LNB macht mir kopfschmerzen

Dieses Thema im Forum "Unicable" wurde erstellt von phantom, 3. Juli 2013.

  1. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.913
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe hier ein Maximum Pro P-42 SatCR LNB welchen unter Unicable Arbeiten sollte. Ich nutze das LNB mit einer Drehanlage wobei diese nur auf der dream laufen soll. Zum test habe Ich zunächst auch nur die Dream Angeschlossen und hier fangen die Probleme an. Ich habe zum testen die 1 Channel Frequenz in der Dream eingerichtet und dabei nur 500 Sender. Die restlichen 1000 auf Astra sind nicht erreichbar.Dabei verzweifel Ich daran, das die nicht funktionierenden Frequenzen durcheinander sind. Das bedeutet Ich empfange im unteren Frequenz Bereich sowie in der mitte und im oberen. Das LNB hat zudem ein weiteren Anschluss wobei dieser als normaler Universal LNB Anschluss genutzt werden kann. Mit diesem habe Ich keine Probleme. Die Empfangswerte unter Unicable sind bei den funktionierenden Frequenzen hervorragend. Somit bin Ich mit meinem Latein am ende.

    Technische daten zum LNB

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.913
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Maximum Pro P-42 Ein Kabel lösung LNB macht mir kopfschmerzen

    Die Ursache habe Ich jetzt gefunden. Die DM800se mit OE2 Image hat wie es aussieht schlecht geschriebene Treiber. Die DM8000 mit altem OE1.6 Image macht keine Probleme.
     
    #2

Diese Seite empfehlen