1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maps Southern Africa Q2/2010

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von hotyenploty, 16. August 2010.

  1. hotyenploty
    Offline

    hotyenploty Newbie

    Registriert:
    19. April 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    28
    Q2/2010 - Southern Africa-Karten​

    für MN 7.5.x

    Kartenabdeckung
    Südafrika, Botswana, Lesotho, Namibia, Swaziland​


    [​IMG]

    Maps inkl. *.nfs und POI-Warner.

    Die Karten und restlichen Dateien sind vom iPhone MobileNavigator 1.6.0 und auf dem 6310 unter MN 7.5.9 getested.
    Maps und *.nfs in ein Unterverzeichnis unter map z.B. NAVIGON/MAP/SA kopieren. Poi-Warner ins POI-Verzeichnis.

    Hoster: MEGAUPLOAD
    PW:moonlight

    Maps:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    *.nfs:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    POI-warner:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Mini-Update: (Panorama View) - zu den anderen nfs-Dateien

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    mi33302de, mustique, 888hs und 5 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Niederrheiner
    Offline

    Niederrheiner Newbie

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Tausend Dank!

    Der POI-Warner ist nicht downloadbar ... nur mein Problem oder ein zeitweiliges MU Problem?

    Es kam die Meldung: "Die Datei, auf die Sie zugreifen möchten, ist derzeit leider nicht verfügbar."

    P. S.: Ich nehme alles zurück, Asche auf mein Haupt - und behaupte das Gegenteil. War wohl ein zeitweiliges MU Problem - wenige Minuten später funzte es wieder.

    Wenn es jetzt noch auf dem Gerät funktioniert ... Küss die Hand gnä' Frau!
     
    #2
  4. Casimir1
    Offline

    Casimir1 Ist oft hier

    Registriert:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    da wo der Name auf der Klingel steht
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Zur Info :emoticon-0133-wait:

    läuft auf einem 8310 mit 7.4.3. :emoticon-0178-rock:
    Habe mit nachfolgenden Dateien eine Simu durchgeführt und es funzt.:ja
    folgende Dateien sind im map-Ordner:
    Botswana.map
    Brunnel_SAC.nfs
    Lesotho.map
    MapDrawerEgml.nfs
    MapDrawerTerrainEgml.nfs
    Namibia.map
    NavigonRealityView_SAC.nfs
    poicats.nfs
    sat_WORLD.nfs
    South Africa.map
    Swaziland.map
    Terrain_SAC.nfs

    im Poi-Ordner:
    ALL_POIWARNER_SAC.pom
    POIWARNER_SAC.nfs

    Denn Rest der geladenen Dateien habe ich nach einigen Versuchen weggelassen da die Schriftgröße der Straßennamen und Ortschaften riesengroß wurde.
    Auch startete das Navi jedesmal neu mit allen geladenen Dateien drauf als ich eine Simu durchführen wollte.


    Grüße Casimir1
     
    #3
    Niederrheiner, hotyenploty und spock gefällt das.
  5. hotyenploty
    Offline

    hotyenploty Newbie

    Registriert:
    19. April 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Da ich nicht genau weiß welche Dateien für welches Navi nötig sind habe ich einfach alle zusammengepackt.
    Auf meinem 6310 habe ich allerdings trotz aller Dateien im Ordner keines der beschriebenen Probleme. Im Zweifelsfall einfach wie Casimir1 ausprobieren.

    Vielleicht kann jemand die Karten unter 7.6.x testen und das Ergebnis posten.

    Grüße
    H.
     
    #4
  6. Niederrheiner
    Offline

    Niederrheiner Newbie

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Also ich kriege es bis jetzt auf einem 6310 mit MN 7.5.4 (build-627) nicht zum Laufen ... werde es mal morgen näher beschreiben, meine aber alles richtig gemacht zu haben.
     
    #5
  7. spock
    Offline

    spock Ist oft hier

    Registriert:
    7. September 2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    2510 mit 7.6.0: alle 15 Dateien (ohne POI-Warner-Dateien) in einen eigenen Ordner gepackt und in Navigon/Map geschoben. Nach Auswahl der Karten und Neustart eine Simulation gestartet = funzt ohne Probleme!

    Vielen Dank :good:
     
    #6
    Niederrheiner, hotyenploty und Casimir1 gefällt das.
  8. Niederrheiner
    Offline

    Niederrheiner Newbie

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Habe im Ordner Navigon\map einen weiteren Ordner \map erstellt - da hinein die Dateien wie von casimir1 beschrieben:

    Botswana.map
    Namibia.map
    Lesotho.map
    South Africa.map
    Swaziland.map

    Brunnel_SAC.nfs
    MapDrawerEgml.nfs
    MapDrawerTerrainEgml.nfs
    NavigonRealityView_SAC.nfs
    poicats.nfs
    sat_WORLD.nfs
    Terrain_SAC.nfs

    in den Poi-Ordner:
    ALL_POIWARNER_SAC.pom
    POIWARNER_SAC.nfs

    Neustart und ... weiterhin ist nur meine D und NL Karte auswählbar. Das ganze auf einem 6310 mit MN 7.5.4 (build-627). Ich muss wohl zu blöd sein ... Weiß momentan nicht weiter.

    P. S. Problem gelöst - siehe auf Seite 2 ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2010
    #7
  9. Satcaffe
    Offline

    Satcaffe Spezialist

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4.580
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Barmann
    Ort:
    ERDE vor Moon
    Homepage:
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Alle datei im extra ordner im microSD des Sharks auch eine Simulation gestartet und funzt alles ohne Probleme!:emoticon-0157-sun:
     
    #8
  10. hotyenploty
    Offline

    hotyenploty Newbie

    Registriert:
    19. April 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    @Niederrheiner

    Benenne doch mal den NEUEN Ordner von map in etwas anderes um z.B. SA
    Dann solltest Du den Pfad NAVIGON/map/SA haben. Im Ordner map alles wie bisher, im Ordner SA dann die neuen Dateien. Die POI-Dateien sind im richtigen Ordner.

    Für evt. weitere Gebiete (Europa, Nordamerika, Australien, etc.) solltest Du jeweils einen eigenen Unterordner mit eigenem Namen anlegen.
    Das funktioniert bei mir auf der SD-Karte einwandfrei.

    Bei der Auswahl der Karten in den Einstellungen sollte dann neben Europa Südafrika wählbar sein.
     
    #9
    Niederrheiner gefällt das.
  11. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.748
    Zustimmungen:
    27.964
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    @Niederrheiner
    Nenne denn zweiten Map Ordner um sagen wir in Afrika.
    Mach dein Navi an dann gehest unter Optionen – Einstellungen – Darstellung der Karte und da unter Länder in kannst du zwischen Karten wechseln.
     
    #10
    Niederrheiner gefällt das.
  12. Niederrheiner
    Offline

    Niederrheiner Newbie

    Registriert:
    28. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    Das war der entscheidende Tipp Boss. Es war im Prinzip egal, wie der Name des Unterordners lautet. Aber ich war der irrigen Annahme, dass ich die Karte aussuche über NEUES ZIEL | ADRESSE EINGEBEN | um dann eines der verfügbaren Länderfähnchen zu wählen ... insofern war ich wirklich zu blöd :emoticon-0178-rock:

    Das war natürlich Unsinn. Funktioniert wunderbar. Simulation funzt. "Irgendwie" hat Navigon die Länderwahl da ganz schön versteckt. Bleibt nur noch zu hoffen, dass das Ding in SA dann auch Empfang hat.

    Tausend Dank für eure Hilfe! :emoticon-0169-dance
     
    #11
  13. harmo02
    Offline

    harmo02 Newbie

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Maps Southern Africa Q2/2010

    24 Stunden später:
    Hat sich erledigt. Anscheinend war ich gestern nur zu blind, um Casimir1's Dateienliste richtig umzusetzen.

    Vielen Dank für die Karten

    Gruß harmo02


    Hallo,

    bei mir kackt die Simulation kurz nach dem Start ab und ich kann auch nur die Karte von Südafrika auswählen (...obwohl detaillierte Straßendetails zu Namibia und Botsuana anzeigbar sind). Kartendarstellung ist ohne Probleme möglich.

    Mobile Navigator Version 7.4.1 (build 763), Prog. 090406-1951, Navigon 3300

    Hat jemand eine Idee (in vier Wochen geht es ab nach SA, Namibia und Bot.)

    Gruß und vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2010
    #12

Diese Seite empfehlen