1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M2N-SLI Hitzetod ??

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von dogfight76, 9. Juni 2010.

  1. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    Hallo,

    ist mein Motherboard den Hitzetod gestorben ??

    Nach ein paar min. schaltet sich der Rechner selbst aus, habe schon Graka gewechselt, FP und DVD abgeklemmt, Lüfter abgeklemmt !
    XP neu aufgesetzt (heißt versucht)

    Dann extra Lüfter reingestellt um extra zu kühlen, aber nichts hilft !

    Läuft eine kurze Zeit und schaltet sich dann komplett aus !!

    Grüne Lampe auf dem Board leuchtet immer, also OK

    Was kann ich machen ?

    Gruß
    dogfight76
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Schon mal das Netzteil überprüft? (Solltest es aber unter Last testen)Die anwandlungen hatte mein letztes Netzteil auch bevor es sich endgültig verabschiedet hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2010
    #2
  4. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Hallo,

    ist eigentlich ein sehr gutes Netzteil, aber auch die können kaputt gehen !!

    Aber wie soll ich das testen unter last, er läuft ja nicht mehr !!

    Gruß
     
    #3
  5. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    eigentlich kann amn privat (daheim) kein netzteil testen ausser dass du dich mit elektrinik auskennst,
    dann kannst du abmessen ob der die richtige spannungs und strom werte liefert.

    oder du baust es gleich an einen andern pc falls du das hast und testest ob dies geht
     
    #4
  6. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Hast du noch ein anderes Netzteil zum testen? Wenn nicht musst du (auch ohne Last) mal die einzelnen Spannungen an den Klemmen messen.Die Belegung des Steckers ist genormt und eigentlich überall abzufragen.Im ausgebauten Zustand kann man das NT zum laufen bringen in dem man eine Büroklammer in den Power on und Masse Eingang steckt(Grün auf Schwarz).Dabei sollte unbedingt eine Festplatte oder CD/DVD-Laufwerk angeschlossen sein.Die Grenzwerte für die Spannungen liegen bei +12V zwischen 11,4V und 12,6V,bei +5V zwischen 4,75V und 5,25V,bei +3,3V zwischen3,17V und 3,43V,bei -5V zwischen 5,5Vund 4,5V,bei -12V zwischen 13,2V und 10,8V .
    [FONT=&quot][​IMG]
    [/FONT]​

     
    #5
  7. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Bis jetzt habe ich ein be quiet 450W Netzteil, da ich das mit dem testen nicht kann, welches vergleichbare Netzteil könnt ihr empfehlen ! Sollte möglichst leise sein ! Denn meine PC ist sehr leise das Wassergekühlt !!

    Gruß
     
    #6
  8. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Bevor du dir ein neues kaufst würde ich das alte erst mal testen.(Bekannter ect.)Es kann ja auch der Prozessor oder wirklich das Board eine Macke haben.Das erste was ich in einem solchen Fall überprüfe ist immer das Netzteil.Wenn es ein neues sein soll dann eins mit großem Lüfter(120mm) und 80+ und eventuell Kabelmanagement.Es kommt natürlich darauf an was du ausgeben willst und welche Belastbarkeit es haben sollte.Was für Hardware ist den in deinem Rechner verbaut?
     
    #7
  9. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    AMD 5000+
    4GB DDR3
    2 FP: 320GB und 1TB
    DVD Laufwerk

    Was ist mit mit Enermax Pro82+

    Wie sehe ich denn ob Prozeesor oder Mainboard defekt sind ?

    Gruß
     
    #8
  10. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Das Enermax Pro82+ ist ok.Wenn dein NT ok ist kann man die anderen Teile testen.Also eins nach dem anderen.Zuerst sicherstellen das die Spannungsversorgung in Ordnung ist.Hast du keine Händler deines Vertrauens der das Netzteil mal durchmessen kann?
     
    #9
  11. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Hallo,

    so es war das NT, mein Fachelektricker vor Ort hat mir eins zum testen gegeben und jetzt läuft wieder alles !

    Kann ein

    Enermax 425 Watt Netzteil pro82+

    neu für 60€ bekommen !

    Oder sollte man für das Geld ein anderes nehmen !!

    Also für meinen Rechner hier:
    AMD 5000 Blackbox (der mit dem geringen Stromverbaruch)
    Asus M2N-SLI
    4GB Ram DDR3
    Radeon HD 5350 512MB DDR3
    2x FP (1ZB und 320GB)

    Für Empfehlungen wäre ich dankbar, und danke an alle die mir hier geholfen haben !!

    Gruß
     
    #10
  12. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Ja das ist schon ok.Kannst dir ja auch mal ein paar BIQuit oder Arctic Cooling ansehen.Liegen preislich so um die 60 Euronen.
     
    #11
  13. dogfight76
    Offline

    dogfight76 Elite User

    Registriert:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    138
    Punkte für Erfolge:
    63
    Welche Modell denn geanu davon ?

    Reicht bei meiner Hardware eigentlich auch ein 350W NT, dieses hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Danke
    dogfight76
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Juni 2010
    #12
  14. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: M2N-SLI Hitzetod ??

    Unter 450W würde ich nicht gehen.
     
    #13

Diese Seite empfehlen