1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lowe’s stattet Mitarbeiter mit 42.000 iPhones aus

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 9. September 2011.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ein weiterer Prestige-Erfolg für Apple und sein iPhone. Der zweitgrößte US-Baumarkt Lowe’s erweitert seine Webseite und stattet seine Store-Mitarbeiter mit 42.000 iPhones aus, meldet Bloomberg.

    Schon im nächsten Monat will Lowe’s mit MyLowes ein Online-Tool einführen, wodurch Kunden einen direkten Zugriff auf Produktbeschreibungen, Garantien und Zeichen- und Bauvorlagen hätten, kündigt Chief Information Officer Mike Brown im Interview an. Mitarbeiter sollen durch die iPhone 4 Handys die Fragen der Kunden einfacher und schneller beantworten können, wodurch die Verkäufe steigen sollen.

    Quelle: IT Times
     
    #1

Diese Seite empfehlen