1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lola Mensa: Handy beim Joggen aufladen

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von a_halodri, 9. August 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der argentinische Zubehör-Hersteller Lola Mensa hat ein Ladegerät für Handys vorgestellt, das sich nur durch Bewegung auflädt.

    Dabei steckt der Nutzer das biegsame gadget in seinen Sportschuh und sammelt beim Joggen mit jedem Schritt Energie. Anschließend lässt sich das Ladegerät per USB mit dem Handy verbinden und gibt die Power an den Akku weiter.

    Noch handelt es sich bei dem Gerät um ein Konzept. Ein Termin für den Marktstart oder ein Preis stehen noch nicht fest.

    quelle: xonio
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. August 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    AW: Lola Mensa: Handy beim Joggen aufladen

    Ladegerät versorgt Handy beim Gehen


    Das Prinzip ist im Grunde uralt, die Anwendung dagegen könnte eine neue Generation von Handys einläuten. Die Umwandlung von kinetischer in elektrische Energie, wie man es zum Beispiel vom Fahrraddynamo her kennt, soll laut dem Magazin Ecofriend auch für Handys umgesetzt werden. Eine argentische Schuh-Designerin hat dazu eine Idee präsentiert, die das Ladegerät in den Schuh integrieren soll. Schritt für Schritt wird der Akku geladen.
    Anzeige


    Strom aus winzigen Generatoren


    Nanogeneratoren, die in das Ladegerät integriert sind, sollen das Handy endgültig vom Ladegerät befreien. An den Schuh gesteckt und per USB-Anschluss mit dem Handy verbunden, wird in den winzigen Generatoren durch jede Erschütterung ein kleiner Stromstoß erzeugt. Der Akku soll so geladen werden. Ob dies aber ausreicht, um vollkommen auf die Steckdose zu verzichten, wird nicht gesagt.

    Solar-Ladegeräte erhältlich


    Es gibt bereits unterschiedliche Modelle, die das Handy auch mobil laden können. Die populärste Methode ist wohl das Laden per Solarenergie. Die Technik-Firma Hama hatte erst im letzte Monat

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    2 neue Solarladegeräte Diese sollen die Sonnenenergie permanent Speichern und bei Bedarf auch nachts an ein Endgerät abgeben. Laut Hersteller reicht eine volle Ladung für einen Handy-Akku aus.


    quelle: inside handy
     
    #2

Diese Seite empfehlen