1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Linksys WRT54G als Hotspot?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von druide65, 22. September 2010.

  1. druide65
    Offline

    druide65 Freak

    Registriert:
    31. Oktober 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Ich fang einfach mal an. Also ich habe eine kleine Pension 6Zimmer in der ich auch selbst Wohne. Nun möchte das meine Gäste sich über Wlan mit dem Internet verbinden können.Es sollte eigentlich so laufen das wann ein Gast kommt er einen Schlüssel bzw.Zugangsberechtigung von mir bekommt und wenn sein Rechner/Laptop das Netzwerk gefunden hat, er diesen Schlüssel bzw.Passwort eingibt und mit dem Internet verbunden ist.Nun die eigentliche Frage gibt es Firmware bzw. Software wo man sehen kann welcher Rechner zu welcher Zeit im Netz war also ich meine so eine kleine Absicherung für mich das falls mal einer der Gäste auf dumme Gedanken kommen sollte und Mist baut( also Kinderpornos oder sowas) das man dann im Ernstfall sagen kann welcher der 6 Gäste es war.Es soll mit der Geschichte kein Geld verdient werden. Ich möchte das meinen Gästen nur als zusätzlichen Service anbieten.
    Wie könnte sowas aussehen falls es mit meiner bestehenden Hardware geht.
    Es ist eine Fritzbox 7170 und ein Linksys WRT54g 2.2 mit DD-WRT Firmware.
    Die Fritzbox ist bereits mit dem Internet verbunden und den WRT54g wollte ich als AP anschliessen.

    Gemeint ist eine Art Abrechnungssystem ohne eigentlich Abrechnung sondern nur um den Überblick zu behalten.


    In meiner Phantasie sieht es so aus das ein Gast kommt er von mir ein Passwort bekommt er sich damit verbindet.Also jeder Gast sollte ein anderes Passwort erhalten.


    Ich weiß ist nen bischen viel Text aber irgendwie kann ichs nicht besser beschreiben.

    Für Tips oder Ratschläge bzw. Hilfe wäre ich sehr Dankbar für blöde Kommentare natürlich auch wenn sie mir weiter helfen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Linksys WRT54G als Hotspot?

    oh ha...

    zum einen:

    von der Fritzbox zu einer anderen Box geht nur WEP und keine WPA2 Verschlüsselung.
    Das geht nur von fritzbox zu fritzbox !!
    Einse ist der AP und der andere der Router.


    Dann wird bei illegalen Dingen immer nur deine IP geloggt mit der du online bist.
    Da spielt es keine Role wer über dein WLAN online war.

    Ausserdem kannst du den / die anderen Router nur als Accesspoints / Repeater betreiben und alle User / Gäste haben ein und das selbe Passwort.

    Sicherlich gibt es für reine Hotspots evtl Software und auch richtige Hardware, aber das ist nicht so einfach und kostengünstig wie du es dir vorstellst.

    Hotspots kannst du beauftragen über deinen provider.


    Gruß, alex0373
     
    #2

Diese Seite empfehlen