1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lindsay Lohan wird mal wieder verklagt

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 11. Januar 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Lindsay Lohan wird von einem Paparazzo verklagt. Wie der Internetdienst ‘TMZ’ berichtet, wird die skandalgeplagte Schauspielerin von dem Fotografen verklagt, den ihr Fahrer vor zwei Jahren, am 10. Januar 2010, anfuhr, als Lilo einen Nachtclub verließ.

    [​IMG]

    Der Kläger Grigor Balyan behauptet, er habe von dem Unfall schwere Verletzungen davongetragen und sein Anwalt Neil Steiner erklärt gegenüber der Klatschseite, die Schauspielerin werde verklagt, da ihr Fahrer den Wagen auf ihre Anweisung hin gefahren habe.

    Weiter gibt der Anwalt zu Protokoll, dass eine Einigung mit der Versicherung der 25-Jährigen nicht möglich gewesen sei und er eine "angemessene Entschädigung" für seinen Mandanten verlange.

    Angeblich soll die Aktrice auch noch mit anderen Problemen zu kämpfen haben, da sie ihre Steuern des Jahres 2009 nicht gezahlt habe. Wie ‘TMZ’ berichtet, behauptet die Steuerbehörde, dass derzeit Steuerschulden in Höhe von 93.000 US-Dollar ausstehen, die nun von einem Gerichtsvollzieher eingetrieben werden sollen.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen