1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

Dieses Thema im Forum "Wer weiß was" wurde erstellt von bob_34, 24. Februar 2011.

  1. bob_34
    Offline

    bob_34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo

    Meine Frage welche Batterie 12 V mit wieviel Ah ist nötig um eine Kamera für 7 Tage durchgehend zu betrieben.

    Angeschlossen wird die Kamera direkt an der Batterie mit einen 12V Zigarettenanzünderstecker auf 5V mini USB der dann direkt in die Kamera geht.

    Daten zu Kamera
    Betriebsspannung 3,7 V/DC
    Stromaufnahme 350 mA
    Interner Akku in der Kamera mit 720 mAh der reicht aber gerade mal für ca. 2 Stunden.

    Daten zum 12V auf 5V miniUSB Kabel
    DC Input Voltage Range
    10 to 30VDC (12V nominal)
    DC Input Current
    ≤ 20mA @ No load (@ 12.0VDC)
    ≤ 0.65A @ 1.0A load (@ 10.0VDC)
    ≤ 0.27A @ 1.0A load (@ 30.0VDC)
    DC Output
    5V / Load Min. 0A bis 1.0A


    Original Stromversorgung der Kamera ist ein Netzteil mit 100-240V mit einen Output von 5 Volt mit 0,8A, den ich aber mangels fehlenden Stroms nicht verwenden kann.

    Also wie viele Ah muss die 12 V Batterie haben um 7 Tage bzw. 168 Stunden zu überbrücken und welcher Type von Batterie ist dazu geeignet GEL?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. _bibo1
    Offline

    _bibo1 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Gehen wir mal vom schlimmsten Fall aus, also 1A Last bei 10V, dann würde dein Zigarettenanzündernetzteil 650mA an Strom von der Batterie ziehen.
    Wenn man das ganze nun auf 168 Std. hochrechnet wären dass 0,65A x 168Std = 109,2 Ah, das wäre schon eine dicke Autobatterie.
    Die Kamera nimmt allerdings nur 350mA auf, so dass dein Netzteil vermutlich so an die 300mA aufnehmen wird, eher weniger. Bei der Rechnung käme man auf etwas 50Ah was immer noch eine Autobatterie ist. Wenn du es genau wissen willst musst du die Stromaufnahme deines Zigarettenanzündernetzteils messen wenn die Kamera angeschlossen ist.
     
    #2
  4. bob_34
    Offline

    bob_34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Hi

    Danke, habe zwar ein Messgerät aber wie ich da die Stromaufnahem des Zigarettenanzündernetzteils währenddessen die Cam dranhängt messen soll weis ich leider nicht.
    Das es auf eine Autobatterie raus kommt war mir schon bewußt, grösse Spielt da weniger eine Rolle, aber um so mehr Ah die Batterie liefern soll um so teurer wird die Sache, darum bräuchte ich da die genaueren Ah um die 7 Tage durchzuhalten um nicht unnötig was Stärkeres zu kaufen.
     
    #3
  5. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    hallo
    Gehe auf den schrottplatz ein oder zwei von DIESEL Fahrzeugen
    haben mehr Leistung,eine oder auch zwei Parallel und schaue mal wie lange sie noch hält...EINE GÜNSTIGE WAHL Bei Parallel sollten die CA.einigermasen gleich sein von ihrer kapazität sonst zieht die eine die andere in den Keller.
    Volt die Spannung wird am Bauteil zu Masse gemessen.
    Ampere der Strom wird in der Leitung gemessen. ..Strom-fluß
    Messgerät auf Ampere stellen und in die Leitung.


    P die Leistungen Watt ist Gleich U die Spannung mal I der Strom
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2011
    #4
    chopp gefällt das.
  6. Superevel
    Offline

    Superevel Ist oft hier

    Registriert:
    27. August 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Ampere misst man in dem man ein Amperemeter in Reihe mit dem Plus- kabel des Zigarettenanzünders schaltet .
     
    #5
  7. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Machs so wie winnipu sagt,
    hol dir eine vom schrotti.
    die vom diesel mit mindestens 70 - 80 ah sollte es schon sein.
    oder 2 billige 45 ah parallel geschaltet.
    kannst aber auch ne billige solarzelle an die batterie anklemmen die min. 400 mA oder besser noch 1A liefert.
     
    #6
    winnipu gefällt das.
  8. witchman
    Offline

    witchman Newbie

    Registriert:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    :emoticon-0149-no: Achtung !!! :emoticon-0149-no:

    Lass die Finger von Parallelschaltung von Batterien das kann BÖSE ausgehen. Das Funktioniert nicht!!!
    Die Folge von nicht gleichwertigen Batterien ist eine hohe Brand-/ Explosionsgefahr. Die Batterien können anfangen zu gassen und/oder Säure zu versprühen. Im günstigsten Fall entladen sie sich nur gegenzeitig.

    Ich würde das Problem anders angehen. Wenn dein Akku mit 720mAh ca. 2h hält. Dann ergibt sich daraus ein Verbrauch von 360mA bei 3,6V (1,3W).
    Wenn man jetzt davon ausgeht das du ein Standard-Netzteil verwendest mit einem Wirkungsgrad von ca. 50%. Dann kommst du mit einer 44Ah Batterie hin und hast sogar noch einen 10% Puffer.

    Jedoch solltest du dann das Netzteil direkt an die Batterie anschließen. Wenn du es an die Autosteckdose anschließen willst, musst du das Auto noch als Verbraucher dazurechnen und dann kann die Batterie noch so groß sein. Dann wird es nicht reichen. (Lass mal die Zündung über Nacht an dann wirst du sehen was ich meine.)
    Jetzt kommt noch das Lieblingsthema meines E-Technik Profs. „Die Temperatur“. Wenn die Batterie
    unter 10°C hat ist die Kapazität bis zu 20% geringer dann solltest du lieber eine Nummer größer wählen währen dann 60Ah. Das gleiche gilt für eine alte Batterie die natürlich auch mit der Zeit an Kapazität verloren hat.

    Gruß
    Witchman
     
    #7
  9. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Deshalb hat Chopp doch geschrieben:hol dir eine vom schrotti.
    die vom diesel mit mindestens 70 - 80 ah sollte es schon sein. Also eine alte Dieselbatterie und gut ist.Die meisten Zigarettenanzünder sind auf Dauerpower geklemmt(Ein Versuch ohne Zündung wird es zeigen) also sollte es mit dem Unterfangen funzen.Wenn nicht und du eh schon auf denm Schrottplatz bist,kannst du ja gleich noch einen Zigarettenanzünder aus einem x-belibigen Kfz ausbauen und mit neuen Kabel(Eventuell Batterieklemmen)direkt an die neue/alte Batterie anklemmen.
     
    #8
  10. bob_34
    Offline

    bob_34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Hi

    Danke, hat sich erledigt habe mir eine Batterie mit 70Ah soeben um 72 Euro bestellt, das dürfte reichen ohne das die Batterie tiefentladen wird.
    Hab die Cam testweise an einer Energiestation "Einhell BT-PS 1000" angehängt die hat 10Ah und wurde seit einen jahr nicht benutz und geladen und seit gestern Abend 18 Uhr läuft die Cam durchgehend, hat also schon fast 30 Stunden geschafft und da dürfte dann die 70Ah für die eine Woche auch reichen.

    Zigarttenanzünderdose hängt dann eh direkt an der Batterie also ohne Auto, die brauch ich nur um auf die 5 Volt mini USB zu kommen.
    Temp liegt zwischen 15 und 20 Grad das sollte eh ideal sein.
     
    #9
  11. bob_34
    Offline

    bob_34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Hallo

    Da ich nicht möchte das die Cam in den 7 Tagen stromlos wird habe ich nun doch eine Strommessung gemacht, dazu ein Bild.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    In der Reihenfolge hängt das ganze bei der Messung zusammen.
    1.) die Energiestation, wird dann ersetzt durch die 70Ah Batterie
    2.) 12 Volt Stecker Leitung Aufgetrennt wegen Messung, fällt dann weg
    3.) Messgerät, kommt dann auch weg
    4.) 12V Verteilerdose, die klemme ich dann direkt an die Batterie
    5.) 12 V Stecker auf Mini USB 5V , bleibt in der Verteilerdose
    6.) MiniUSB in die kleine Cam und im dauer Aufnahmemodus, kommt dann in den Standby/Bewegungserkennungsmodus.

    Und nun zeigt mir das Messgerät 0,37 A an.

    Da ist ja nun der Verbrauch des 12V Stecker auf 5 V minUSB und die Cam im laufenden Aufnahmebetrieb mit drin in den 0,37Ampere oder?

    Was komisch ist der Wert ändert sich nur auf 0,36 wenn ich die Cam in die Bewegungserkennung/Standby schalte, da solte ja laut Betriebsanleitung der Cam um 0,1 A weniger vebraucht werden, das ist aber nicht der Fall, wer lügt da jetzt mein billiges Messgerät oder das Manuel der Cam?

    Wenn ich jetzt von den Verbrauch von 0,37 A ausgehe müsste ich ja in den 7 Tagen ca. 62 Ah aus der Batterie entnehmen ist das richtig?
     
    #10
  12. Superevel
    Offline

    Superevel Ist oft hier

    Registriert:
    27. August 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    109
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Jap bei 0.37 A passt das dann mit 62 Ah
     
    #11
  13. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Hallo
    Soweit die Theorie

    Weil:Im Dauerbetrieb könnte sich deine Stomverbrauch noch etwas erhöhen
    Umgebungstemparatur:bei kaltem wetter Nachts-Heute nimmt die Kapazität ab.und es kann sein das du dann nur noch 80% hast,die du auch nicht voll nutzen kannst,weil vor der Tiefenendladung dein Gerät ausfällt
     
    #12
  14. bob_34
    Offline

    bob_34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Das geht sich locker aus mit der70Ah Batterie, was ich bei der Messung nicht berücksichtigt habe oder besser gesagt nicht daran gedacht habe ist der interne Akku der Cam, der war bei der Messung nicht voll geladen und wurde dann natürlich auch mitgeladen.

    Also habe ich das ganze jetzt noch mal aufgebaut, nur mache ich jetzt keine kurzmessung sondern lass das Messgerät mal paar Stunden dazwischen hängen.

    Nun nach ca. 1 Stunde ist der Wert am Messgerät schon auf 0,19A gesunken, obwohl der interne Akku noch immer geladen wird das sehe ich an einer kleinen Diode an der Cam, der dürfte aber nun bald voll sein und wenn dann die Diode an der CAm erlischt habe ich erst den wirklichen Verbrauch.
    Und wenn es jetzt auch bei den 0,19 bleiben sollte ergibt das ja in 7 Tagen nur noch 31Ah,a lso mehr als genug Reserve mit der 70 Ah Batterie.
     
    #13
  15. winnipu
    Offline

    winnipu Board Guru

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    1.530
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hessen
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Umgebungstemparatur:
    Dann wünsche ich dir viel Erfolg und das es Nächts nicht mehr so kalt wird.
    Ich würde allerdings die Messung unter Aussenbediengung machen.
    24 Stunden und messen.
     
    #14
  16. bob_34
    Offline

    bob_34 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Leistung der Batterie für Kamerabetrieb in Ah

    Hi

    Hab ich doch schon geschrieben im Beitrag 9, die Temparatur liegt zwischen 15 und 20 Grad, das ganze spielt sich nicht im Freien ab sondern in einen Lagerraum.
    Die Umgebungstemparatur ist ja dann eher Ideal für die Autobatterie.

    Der interne Akku der Cam ist nun voll geladen die Diode ist aus und das Messgerät zeigt nun einen Wert zwischen 0,17 und 0,18A an.

    Laut diesen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    komme ich dann mit einer Restladung von 20 % der Autobatterie auf 355 Stunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2011
    #15

Diese Seite empfehlen