1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leichtathletik bis 2016 weiter bei ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von josef.13, 10. August 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.224
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Die Wettkämpfe der deutschen Leichtathletik werden auch weiterhin im Programm von ARD und ZDF zu sehen sein, denn die beiden öffentlich-rechtlichen Sender und der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) haben ihren laufenden Vertrag bis 2016 verlängert.

    Gute Nachrichten für alle Fans der deutschen Leichtathletik, denn die Wettkämpfe der beliebten Sportart werden auch in den kommenden Jahren von ARD und ZDF übertragen. Wie der DLV am Donnerstag bekannt gab, haben SportA, die Sportrechte-Agentur von ARD und ZDF, und der Verband ihren laufenden Vertrag vorzeitig bis 2016 verlängert. Im Mittelpunkt der Berichterstattung werden die Deutschen Freiluft-Meisterschaften stehen.

    Beim TV-Publikum erfreut sich die Leichathletik bereits seit Jahren großer Beliebtheit, die errungenen Erfolge deutscher Athleten bei den diesjährigen Olympischen Spielen geben der Sportart weiteren Auftrieb. Das zeigt sich nicht zuletzt an den Quoten: Die Wettbewerbe zählen zu den großen Zuschauermagneten von Olympia. "Von diesem Bewusstsein lebt auch der neue Vertrag zwischen DLV und ARD/ZDF", erklärte ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz.

    Bis zu den kommenden Olympischen Spielen hat die deutsche Leichtathletik einen festen Platz im Programm der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Für die DLV stellt der Vertragsabschluss eine "bedeutsame nationale Plattform sicher", die den deutschen Spitzenathleten die Möglichkeit gewährt, "nicht nur auf internationaler Ebene im Fernsehen präsent zu sein", so Frank Lembert, der den Vertrag für den DLV als Geschäftsführer der Vermarktungsagentur Deutsche Leichtathletik Promotion- und Projektgesellschaft unterzeichnete.

    Quelle: Digitalfernsehen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.025
    Zustimmungen:
    17.056
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Leichtathletik bis 2016 weiter bei ARD und ZDF

    Wunderbar, dass Leichtathletik weiter übertragen wird
    Es gibt auch noch andere Sportarten außer Fußball.

    Nur:
    Hoffentlich haben sie mit Wolf-Dieter Poschmann nicht auch verlängert. :stop:

    Gruß

    fisher
     
    #2

Diese Seite empfehlen