1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos "Leeres" Navi?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung und Suche" wurde erstellt von MainzMichel, 8. Januar 2012.

  1. MainzMichel
    Offline

    MainzMichel Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KFZ-Elektriker
    Ort:
    Selzen bei Mainz
    Hallo an alle!

    Nach meiner Vorstellung im passenden Board komme ich direkt mit meinem Problem/Anliegen hierher:
    Ich bin auf der Suche nach einem Aufbaugerät für unser Wohnmobil, an das ich auch eine Rückfahrkamera anschließen kann. Leider ist die Auswahl nicht besonders und die passenden Geräte oft schlecht kritisiert. Nun habe ich in der Bucht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    entdeckt. Praktisch ein "leeres" Navi, oder? Was haltet ihr von so etwas? Laut Text kann man auch die in Eurer Umfrage beliebteste "Navigon"-Software aufzuspielen. Nur davon habe ich gar keine Ahnung, deshalb bin ich hier. :emoticon-0105-wink: Oder winkt Ihr da ab oder habt bessere Vorschläge?

    Vielen Dank im Voraus!

    Adios
    Michael
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. voyi1994
    Offline

    voyi1994 Stamm User Supporter

    Registriert:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    1.217
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    im grünen von B
    AW: "Leeres" Navi?

    Herzlich willkommen MainzMichel,
    ich würde weiter suchen, da nur WinCe 5, Auflösung 800x480, da gibt es von Navigon keine originale Version, sondern wurden von Usern
    angepaßt. Ansonsten geht nur iGO8, iGO Primo, Automappa und einige andere in 800x480
    Ausserdem nur ne CPU mit 468 MHZ. Dagibt es besseres.
    Gruß voyi1994
     
    #2
  4. Dragonsmith
    Offline

    Dragonsmith Ist oft hier

    Registriert:
    12. März 2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: "Leeres" Navi?

    Kann mich anschließen CPU etwas Schwach würde aber noch gehen Ram ist ok ,windows CE 5 is ein nogo -> nur noch ce6 kaufen 800x480 auflsöung schränkt etwas die software ein da Standart 480x272 ist für die 800x480 laufen alle igo versionen Navigon 7 gramin gibts ein programm dann ndrive usw navigon 8 und die software von medion laufen auf dieser auflösung noch nicht.
     
    #3
  5. p!xeldealer
    Offline

    p!xeldealer VIP

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    28.558
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: "Leeres" Navi?

    Das eine oder andere Interpunktionszeichen wäre schon hilfreich!
    Aus dieser Ansammlung von Buchstaben und Zahlen ist absolut nicht ersichtlich, was nun gehen soll und was nicht :DDD.
     
    #4
    Tina Redlight gefällt das.
  6. -ivan
    Offline

    -ivan Hacker

    Registriert:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    232
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    NRW
    AW: "Leeres" Navi?

    ja :emoticon-0116-evilg

    kaufe lieber eins mit WinCE 6 !:good:
    sind die besseren Geräte.
    In der Bucht gibt es auch viiiiel billigere.

    gruß
    ivan
     
    #5
  7. bananengourmet
    Offline

    bananengourmet Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. November 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: "Leeres" Navi?

    Was auch immer für eins: von Pearl (Navgear) neuerer Bauart würde ich abraten, weil die einen sehr speziellen TMC Chip haben, der läuft nicht mit "freier" Software.
     
    #6
  8. calipoint
    Online

    calipoint Stamm User

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    605
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatperson
    Ort:
    Main-Kinzig-Kr.
    Homepage:
    AW: "Leeres" Navi?

    selbst Wohnmobilist, kann ich nach unendlichen Tests nur bestens ein China-Navi empfehlen, da dann iGO/Primo darauf und so lassen sich optimal StePla-POI als KML einbinden. Als 'ccg-Macher' weis ich, wovon ich rede ;) Mit Primo ist sogar navigieren nach geokoodiertem StePla-Bild möglich. Automapa ist zwar für uns Camper auch ideal, hinkt aber immer noch auch mit jetzt v.6.10 in der Genauigkeit bei optimaler Route hinterher, für Camper nur bedingt geeignet (ist mehr was um am PC vorzuplanen). Aber auch ideal für eigene POI-Einbindung!

    Im online-Auktionshaus gibt es den Verkäufer @dimension033 - in seinem Shop findet man für alle Bedürfnisse 4,3-7zoll. Sehr zu empfehlen ist der 7zoller mit WinCE6 u. intern 4Gb Nandfllash. Hat zwar nur FM-Transmitter, dafür aber schnelles und sehr stabiles GPS! Der Händler ist für mich der bisher zuverlässigste in Punkto Navi aus China gewesen, allerdings seine Versandart via DHL bringt mit 99%iger Sicherheit auch den Zoll auf den Plan, hier sind dann i.d.R. 19% MWSt fällig.

    Mit RF-Kamera u. TMC findet man außer von Pearl RS50 kaum ein vernünftiges Gerät. Allerdings kann man auf GT5-RS50 außer Navigon SW >6.5 fast alle bekannten Navi-Programme drauf laufen lassen, dann aber ohne TMC-Unterstützung. Das GT60 hat sich als sehr kritisch erwiesen und ist nicht sonderlich zu emfehlen. Aber auch hier kann man z.B. Primo2 ohne TMC-Unterstützung nutzen.

    Navon N760 kommt mit Primo1.2 daher, aber auch hier nur mit orig. Soft auch TMC möglich. Ansonsten ist es baugleich mit Pearl-Navi.

    Auch ohne TV-In ist von der ungarischen Firma CNS das Globe HDnet. dieser 5zoller mit 4Gb Nandflash kommt optimal mit Primo 2. aus, hat SIM-Schacht und WiFi. Primo holt sich somit online aktuelle Verkehrsdaten. Man kann also dann direkt vom Navi aus telefonieren und/oder via GRPS/Wifi online gehen. Der SW-Pfad wird wie bei den China-Navi´s und bei Pearl GT-/RS-Serie (GT+RS inzwischen baugleich, nur unterschiedl. iGO-NNG-Versionen) im System eingestellt/ausgewählt.

    Als 7zoller und wenn man sich mit der Modifikation auskennt, ist noch das Mio TV zu empfehlen, preislich nicht zu teuer.

    !aus eigener Erfahrung würde ich aber ein 7zoller China empfehlen. Da diese Geräte den Vorteil haben, dass man den USB-Port umstellen kann zwi. Datenträger und Activsync. Letztes hat dan den Vorteil. dass sich Primo via USB am PC, der wiederum unterwegs vie UMTS online sein kann, sich die Verkehrsdaten holt und man somit stets online-Trafic hat. Dieses Verfahren nutzen inzwischen viele meiner Camperfreunde, da wir ehe UMTS-Flat haben.

    Langer Beitrag, hoffe, konnte damit weiterhelfen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2012
    #7
    Tosch und andi von bundy gefällt das.
  9. MainzMichel
    Offline

    MainzMichel Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KFZ-Elektriker
    Ort:
    Selzen bei Mainz
    AW: "Leeres" Navi?

    Hi!

    Das kann ich mit einem klaren "Jein" beantworten. :JC_hmmm:
    Problem: Ich habe überhaupt keine Ahnung, wie man das alles macht. Ich traue es mir nach Anleitung aber zu, eine passende Software auf ein Gerät zu installieren. TMC finde ich jetzt nicht ausschlaggebend, der AV-In ist mir aber wichtig, da für die Rückfahrkamera noch ein Röhrenmonitor auf dem Armaturenbrett thront. 7Zoll wäre daher schon gut.
    Deshalb hier diese Anfrage. Die "Navigon"-Software scheint hier beliebt zu sein, gibt es auch da eine Camper-Version/Upgrade? Wie funktioniert das mit der Kartenaktualisierung?

    Adios
    Michael
     
    #8

Diese Seite empfehlen