1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Künstliches "schwarzes Loch" absorbiert Mikrowellen aus der Umgebung

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von Raven, 6. Juni 2010.

  1. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Künstliches "schwarzes Loch" absorbiert Mikrowellen aus der Umgebung
    [​IMG]
    Chinesische Wissenschaftler haben eine Apparatur entwickelt, welche elektromagnetische Strahlung anzieht und eigenständig absorbiert. Die Funktionsweise der Erfindung lässt sich mit den Eigenschaften eines "schwarzen Lochs" vergleichen.

    Die Anziehungskraft eines klassischen schwarzen Loches ist so stark, dass noch nicht einmal Licht sich der Anziehungskraft entziehen kann. Das Gerät weist ähnliche Eigenschaften auf, jedoch im Bezug auf elektromagnetische Strahlung. Es zieht diese aus der Umgebung an und absorbiert sie.

    Während des Absorptionsprozesses wird die aufgenommene Strahlung zu 99 Prozent in Wärme umgewandelt. Zur Zeit nimmt das Gerät nur Mikrowellen auf, die Forscher sind sich jedoch sicher, in Zukunft auch Licht aufnehmen und absorbieren zu können.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Künstliches "schwarzes Loch" absorbiert Mikrowellen aus der Umgebung

    Also das ist ja mal nix neues,ich habe sogar schon sachen verschwinden und absorbieren lassen die die Mikrowelle erhitzt hat !!!! einzig was ich noch nicht geschafft habe ist das ich das Licht verschwinden lassen kann,allerdings ist es auch ungleich schwerer eine 6´er MAGLight verschwinden zu lassen aber ich arbeite dran und gebe bescheid wenn auch bei mir das Licht verschwindent !
     
    #2
    Fisher und *Dr.Hook* gefällt das.
  4. *Dr.Hook*
    Offline

    *Dr.Hook* Meister

    Registriert:
    22. März 2010
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    554
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Teilzeit-Hausmann
    Ort:
    Der Pott
    AW: Künstliches "schwarzes Loch" absorbiert Mikrowellen aus der Umgebung

    ich liebe die nachrichten von shortnews, da wird die hausfrau zum reporter :D
     
    #3
  5. Wassertropfen
    Offline

    Wassertropfen Stamm User

    Registriert:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Künstliches "schwarzes Loch" absorbiert Mikrowellen aus der Umgebung

    ja wir sollten eigentlich direkt verlinken nach Shortnews hätte denselben Effekt und spart Traffic,sonst fange ich noch an über meine Sexeskapaden zu Philosophieren ... aber wenn jemand mag ? (reserviert schonmal 1000GB auf euren Server)
     
    #4

Diese Seite empfehlen