1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kristen Stewart - Hatte sie unzählige Affären

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 19. Oktober 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Es mag ja vielleicht sein, dass Robert Pattinson seiner untreuen Freundin vergeben hat. Die Medien haben das jedoch noch lange nicht. Jeden Tag gibt es neue Meldungen, die Kristen als eine Art „Affären-Widerholungstäterin“ hinstellen.

    [​IMG]

    Das OK! Magazin behauptet nun sogar, dass die Schauspielerin ein „krankes Doppelleben“ führe, in dem sie immer wieder „unbedeutende“ Affären hat. Bereits zu Beginn ihrer Beziehung mit Robert soll Kristen zweigleisig gefahren sein.

    [​IMG]

    Ein Insider erklärt: „Kristen war Robert vom ersten Tag an untreu. Sie hatte eine ganze Weile lang noch Sex mit ihrem Ex Michael Angarano. Viele ihrer Freunde überrascht es, dass es so lange gedauert hat, bis die Wahrheit ans Licht kam.“

    Doch Michael soll nur die Spitze des Untreue-Eisbergs sein: „Sie hatte definitiv auch etwas mit Taylor Lautner. In Hollywood denken Viele, die Beiden seien nur Freunde. Doch sie hüpften früher auch regelmäßig zusammen in die Kiste.“

    Im Jahr 2010 soll Kristen dann einen Produktions-Assistenten am Set zu „Willkommen bei den Rileys“ vernascht haben. Der hatte jedoch eine Freundin und war froh, dass die Affäre nicht an die Öffentlichkeit gelangte.

    Nächster auf der langen Liste von Sex-Kumpanen Stewarts soll James Franco gewesen sein. Die beiden Schauspieler trafen sich auf einem Filmfestival und sollen eine Woche lang eine heiße Affäre miteinander gehabt haben.

    Sollte auch nur ein Fünkchen Wahrheit an der Story sein, wäre das ziemlich dreist von Miss Stewart. Die hält Roberts Liebe für sie angeblich „für selbstverständlich und unerschütterlich“.

    Selbst eingefleischten „Twilight“-Fans wird das Affären-Drama um ihr Lieblingspaar langsam zu bunt. 70 Prozent sprechen sich mittlerweile sogar dagegen aus, dass Robert und Kristen wieder ein Paar werden würden. Verliebt ? Verlobt ? Getrennt ? Wieder vereint ? Und dann doch wieder getrennt? Wir sind wohl nicht die Einzigen, die bei diesem Wirrwarr langsam den Überblick verlieren.

    Quelle: Viply
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sigi06
    Offline

    sigi06 VIP

    Registriert:
    7. September 2007
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    2.158
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    auf der Alb
    AW: Kristen Stewart - Hatte sie unzählige Affären

    Hi!

    wenn man hoch hinaus will da muss man schon unfreiwillig von einem Bett zu anderen Bett springen.....
     
    #2

Diese Seite empfehlen