1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Krach mit Sky? Pay-Anbieter Austriasat muss Sportsender ESPN ausknipsen

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 5. März 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.622
    Zustimmungen:
    15.208
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Krach mit Sky? Pay-Anbieter Austriasat muss Sportsender ESPN ausknipsen

    Der Pay-TV-Anbieter AustriaSat hat offenbar Krach mit dem Bezahlsender Sky in Österreich, ein erst kürzlich aufgeschalteten Kanal muss deshalb möglicherweise aus dem Bouquet herausgenommen werden.

    Der US-Sportsender ESPN verschwindet

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    vorerst aus dem Programmpaket. Hintergrund sei eine Auseinandersetzung mit Sky wegen Rechteproblemen, hieß es ohne Angaben von Quellen und Details.
    Seit 26. Oktober 2010 steht den 1,8 Millionen österreichischen Satelliten-Haushalten der TV-Anbieter AustriaSat mit 15 zusätzlichen TV-Sendern direkt über die ORF-Digital-Sat-Karte zur Verfügung.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Ab Mitte des Jahres soll ein HD-Angebot als eigentändiges Paket verfügbar sein. In Aussicht gestellt wurde die Einspeisung jener deutschen Privatsender, die in Österreich zurzeit nur in SD-Auflösung frei zu empfangen seien, beispielsweise RTL-HD und Sat.1-HD. Die hochauflösenden Privatsender sind bislang über die verbraucherunfreundliche "HD+"-Plattform von SES Astra empfangbar. AustriaSat wird von der luxemburgischen TV-Gruppe M7 veranstaltet.


    Quelle: sat+kabel
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilsensee
    Offline

    Pilsensee Newbie

    Registriert:
    24. November 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Krach mit Sky? Pay-Anbieter Austriasat muss Sportsender ESPN ausknipsen

    Welche Sender sind denn unter Austria Sat zu sehen?
    Gruß
     
    #2
  4. d4m1
    Offline

    d4m1 Hacker

    Registriert:
    23. März 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Krach mit Sky? Pay-Anbieter Austriasat muss Sportsender ESPN ausknipsen

    AXN
    Sportdigital
    Alpengluehen
    Hustler TV
    Dorcel TV
    Animax
    RTL Living
    Sat1 Comedy
    Kabel1 classic
    MTV Dance
    MTV Hits
    VH1
    MTV Rocks
    MTV Music
     
    #3
    Pilsensee gefällt das.
  5. osiris1
    Offline

    osiris1 Elite User

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.660
    Zustimmungen:
    894
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Krach mit Sky? Pay-Anbieter Austriasat muss Sportsender ESPN ausknipsen

    Wien, 07. März 2011 - Olaf Castritius, Vize-Präsident der M7 Group, bestätigt den Sendestopp von ESPN America über AustriaSat: „Wir bedauern es sehr, den Sportsender ESPN America ab sofort aus unserem Programmportfolio nehmen zu müssen. Soweit wir nachvollziehen können, wurde ESPN von einem unserer Wettbewerber aufgefordert, so zu handeln, nachdem festgestellt wurde, dass bestimmte Vertragsklauseln bei der Vertragsunterzeichnung zwischen AustriaSat und ESPN America nicht berücksichtigt wurden. Wir bedauern es sehr, dass wir auf diese Weise davon abgehalten werden, unsere Zuschauer mit attraktiven Programmen zu versorgen, arbeiten aber weiter am Ausbau unseres TV-Angebots.“

    Ein amerikanischer ESPN Sprecher bestätigt die Gründe des Sendestopps: "ESPN bedauert das aus unvorhergesehenen wettbewerblichen Gründen ESPN America aus dem Programm von AustriaSat genommen werden muss. Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür bei AustriaSat-Sportfreunden. Wir werden weiterhin ein gutes Verhältnis zu AustriaSat haben und freuen uns auf weitere künftige Zusammenarbeit."

    Quelle. austriasat

    osiris1
     
    #4

Diese Seite empfehlen