1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Keine POI in der Suche

Dieses Thema im Forum "iGO Android" wurde erstellt von bananengourmet, 3. Dezember 2013.

  1. bananengourmet
    Offline

    bananengourmet Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. November 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute.

    Ich verwende die Version 9.6.29.34662 und bekomme keine POI angezeigt, obwohl die Dateien im Ordner /content/poi enthalten sind. Unter Inhalte/POI werden die Dateien aber in weiß angezeigt, sollten also aktiv sein.
    Hat das Problem schon mal wer gehabt.

    Ach so: den Ordner save hatte ich gelöscht und Primo neu gestartet, ohne Erfolg.

    Edit: Komisch, aber nach einer kompletten Neuinstallation geht's auf einmal obwohl ich am content Ordner nix geändert habe.
    Was solls, hauptsache es läuft!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Arto
    Offline

    Arto Hacker

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschlandsberg, Österreich
    AW: Keine POI in der Suche

    Ich hole diesen alten Thread nochmals hervor, da mir heute genau dasselbe passiert ist. Nach einer wochenlang tadellos funktionierenden
    Primo-Version 9.6.5.245577 auf einem 7 Zoll China-Navi habe ich probeweise eine Route über 4 Länder mit einer Gesamtlänge von ca. 1800 km berechnen lassen.
    Die Berechnung funktionierte tadellos, doch als ich später einen POI einfügen wollte, waren in der Sonderziel-Suchmaske (Tankstellen, Parkplätze, Restaurant und Übernachtung)
    alle vorgegebenen Felder angegraut und man konnte keinen Punkt mehr auswählen.

    Ich habe daraufhin meine gespeicherte Primo Version neuerlich installiert und alles verlief wieder fehlerlos, bis ich wieder die lange Route berechnen ließ.
    Sofort waren die POIs wieder angegraut.

    Wenn dieser Zustand erreicht ist, muss ich meinen Ordner "Userdata" und die lange Route löschen, die Karte dann neuerlich einstecken und das Programm starten.
    Ohne Userdata funktioniert die Suchfunktion der POIs wieder normal. Nun kann ich sogar die Karte wieder herausnehmen, den Ordner Userdata neuerlich
    hinauf kopieren und nach dem Neustart bleibt die Funktion der POI Suche weiter erhalten. Aber wehe, ich versuche eine lange Route - dann war alles umsonst
    und das Spiel kann von neuem beginnen.

    Nun meine Frage an die Spezialisten: Wo werden diese Berechnungsschritte eigentlich abgelegt? Offensichtlich wird das System durch diese
    Vielzahl von gespeicherten Daten einer so langen Route an seine Grenzen gebracht und meine eigenen POIs in der Userdata bringen das Fass zum Überlaufen.
    Kann man eventuell mehr Speicher zuweisen? Mir ist nicht klar, wo sich die "Engstelle" befindet. Kann man dieses Problem überhaupt in den Griff
    bekommen? Womöglich hat es gar nichts mit der Speicherkapazität zu tun sondern hat ganz andere Gründe?
    Es ist kein großes Problem, ich muss nicht so lange Routen planen, aber mich würde der Grund für dieses Verhalten der
    Software bzw. des Navigationsgerätes schon interessieren. Vielleicht kennt jemand den Grund.

    Übrigens: Mit meiner Becker SW auf Medion und RS 50 gibt es dieses Problem nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2015
    #2
  4. salatin
    Offline

    salatin Board Guru

    Registriert:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    17.607
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vorstandsvorsitzender
    Ort:
    ImTaunuswald
    AW: Keine POI in der Suche

    Hallo!Hast Du auch die aktuelle global_cfg !!!Vielleicht liegt es daran.
    MfG salatin
    DANKEsagen tut nicht weh :good: [​IMG]
    (Den Button dafür, findet man links in jedem Beitrag)
     
    #3
    Arto gefällt das.
  5. Arto
    Offline

    Arto Hacker

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschlandsberg, Österreich
    AW: Keine POI in der Suche

    Es hat mir keine Ruhe gelassen und ich habe weiter experimentiert. Ich habe herausgefunden, dass mein Ordner
    Userdata nicht mehr als ca. 20.000 POIs haben darf. Wenn er größer wird, kommt es zum Angrauen der Suchfunktion.
    Ich hatte etwa 100.000 Pois abgespeichert und das hat den Fehler ausgelöst. Nun habe ich so viele gelöscht, dass
    nur mehr ca. 20.000 vorhanden sind und nun tritt der Fehler nicht mehr auf.

    Das bedeutet aber eine gewaltige Einschränkung hinsichtlich der eigenen POIs, sodass mir nichts anderes übrig bleibt,
    als mit 2 Geräten zu fahren. Das 7 Zoll Gerät als augenfreundlich und die 5 Zoll Geräte für die Pois.

    Nachtrag: Diese Aussage trifft leider nicht zu, es gibt eine Änderung der Sachlage. Bitte Post #9 lesen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2016
    #4
    salatin gefällt das.
  6. salatin
    Offline

    salatin Board Guru

    Registriert:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    17.607
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vorstandsvorsitzender
    Ort:
    ImTaunuswald
    AW: Keine POI in der Suche

    Hallo Arto!Wofür braucht man eigentlich so viele POIs???
    MfG salatin
    DANKEsagen tut nicht weh :good: [​IMG]
    (Den Button dafür, findet man links in jedem Beitrag)
     
    #5
    7132helmut gefällt das.
  7. Arto
    Offline

    Arto Hacker

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschlandsberg, Österreich
    AW: Keine POI in der Suche

    Ich bin mit dem Wohnmobil unterwegs und möchte so wenig wie möglich dem Zufall überlassen.
    Nichts ist unangenehmer, als am Abend verzweifelt einen Stell - oder Campingplatz zu suchen,
    nicht zu wissen, wo man vernünftig Lebensmittel kaufen oder Gas nachfüllen kann usw.

    Auf diese Weise kommt schon was zusammen:
    Ungefähr 40.000 Stellplätze, knapp 30.000 Campingplätze, dazu kommen 11.000 Lidl und 6.000 ALDI,
    MacDonalds mit freiem Internet, LPG Tankstellen zum Füllen der Gasflaschen, Picknickplätze usw.

    Und alles für ganz Europa, da ich mir die Arbeit des Aufteilens auf verschiedene Länder nicht antun möchte.
    Es gibt viele Foren, in denen man Tipps für die genannten POIs bekommen kann. Seit 1985 bin ich
    am Sammeln und sehe, wie beruhigend es ist, für alle Eventualitäten gewappnet zu sein.

    Natürlich gehört auch eine perfekte Navigationssoftware dazu und deshalb fühle ich mich hier im DEB so wohl
    und gut aufgehoben.
     
    #6
    salatin gefällt das.
  8. G-ulash
    Offline

    G-ulash Spezialist Supporter

    Registriert:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    5.540
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Keine POI in der Suche

    Ich denk doch das die POIs katalogisieren per Land das beste ist wenn man sich beschränkt auf ein "Speicher beschrenkter" GPS.
    In Sud-Europa herumfahren braucht man doch Norwegen nicht, oder?
    Wenn man immer ganz Europa ladt ins Gerät braucht man ein richtiger Rechner. Wäre dann ein kräftiger 32GB Tablet mit SD und mit GPS nicht eine bessere Lösung?
     
    #7
  9. kennyman
    Offline

    kennyman Newbie

    Registriert:
    12. November 2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Keine POI in der Suche

    also ich spar mir den Stress indem ich einfach die ganzen POIs von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    beziehe...die haben da eine riesen Datenbank und die meisten POIs sind kostenlos
     
    #8
  10. Arto
    Offline

    Arto Hacker

    Registriert:
    5. Juni 2009
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschlandsberg, Österreich
    AW: Keine POI in der Suche

    Eine genaue Beschreibung des Fehlers und die Lösung des Problems findet man in der Rubrik
    "Support zu iGO Primo - Teil 2" auf Seite 18, Post #268
    Bitte dort nachlesen!
    Gruß Arto
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2016
    #9

Diese Seite empfehlen