1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine Mercedes-Motoren für Vettel

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 29. August 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Keine Mercedes-Motoren für Vettel


    Mercedes wird Sebastian Vettels Red-Bull-Team in der kommenden Saison nicht mit Motoren ausrüsten. Über einen entsprechenden Deal war zuletzt zunehmend spekuliert worden. Momentan fahren die "Bullen" mit Renault-Triebwerken.
    Mercedes-Sportchef Norbert Haug sagte am Rande des Trainings zum Großen Preis von Belgien: "Wir haben uns dafür eingesetzt und hätten Red Bull die Motoren bereits in diesem Jahr gegeben. Wir haben allerdings einen Exklusivvertrag mit McLaren."
    Die Briten, Red Bulls schärfster WM-Rivale, hätten "verständlicherweise ein Veto eingelegt".
    Q:sport1
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen