1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kartenrücksendung Pr****

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Meiers, 15. Oktober 2008.

  1. Meiers
    Offline

    Meiers Freak

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Erst mal Hallo
    Keine Ahnung ob es hier rein passt, aber mal schauen.
    Habe vor längerem von Pr**** eine Aufforderung bekommen, meine Smartcard eines gekündigten Vertrages zurüczuschicken. Bin dieser Aufforderung natürlich nicht nachgekommen.
    Als dann etwas später eine Mahnung von denen kam, hab ich denen eine E-Mail gesendet, worin ich denen schrieb,daß ich Geldlich nicht in der lage bin ein Einschreiben mit Rückschein zu bezahlen :)16:,:33: )und das die mir hirfür einen Freiumschlag zusenden sollten. Machten die aber leider nicht.

    Heute bekam ich mitlerweile die dritte Mahnung mit verweis,wenn ich die 35€ für die nicht gesendete Smartcard nicht bezahle, Pr**** die Sache an ein Inkassounternehmen weitergibt.

    So, und nun ihr! Wie ist denn nun überhaupt die lage???????????
    Geht das denn so einfach, oder alles nur toter Wind?????
    Oder nur Geldmache????
    Hoffe von euch zu lesen.
    Besten Dank vorab.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Kartenrücksendung Pr****

    die sache ist die, das die karte eigentum von premi**e ist und du sie eigentlich nicht behalten darfst, wenn sie die zurückfordern.
    ein einschreiben mit rückschein ist da die beste lösung finde ich.
    das ist natürlich nicht die feine art von denen, aber ich denke das sich da nicht viel machen läßt.
    wenn du noch länger wartest, könnte das teuer werden.
    du hast aber recht und es ist eine frechheit von denen, das du als ehemaliger kunde, dich auch noch um den versand der karte kümmern mußt.
     
    #2
  4. Meiers
    Offline

    Meiers Freak

    Registriert:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kartenrücksendung Pr****

    Gerade wo die den Kunden die eine neue Karte bekommen haben geschrieben haben,die sollen die alte Karte im Müll entsorgen. Mein ich gelesen zu haben.
    Und bei unsereins da so ein Hermann!
     
    #3
  5. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Kartenrücksendung Pr****

    tja....so sind die halt.
    machen werbung für ihr tolles programm und wollen so kunden locken, aber hintenrum lassen sie ihre alten kunden links liegen.
     
    #4
  6. Kater Karlo
    Offline

    Kater Karlo Ist oft hier

    Registriert:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    570
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fabriksklave
    Ort:
    In der Nähe der blauen Steine
    AW: Kartenrücksendung Pr****

    Hallo Meiers,

    also die Karte würde ich an deiner Stelle schon zurückschicken......

    Ich hatte auch das selbe Problem und habe mich auch über die hohen Kosten für ein Einschreiben mit Rückantwort geärgert..:14::14::14:
    Aber wir haben eine sehr,sehr nette Postfrau die mir mal ne billigere Alternative empfohlen hat,die nicht so teuer ist wie ein Einschreiben mit Rückantwort(an dem nur die Post verdient) aber den gleichen Zweck erfüllt.
    Und zwar heisst das Übergabeeinschreiben(für den Empfang dessen muss Premiere ganz genauso unterschreiben und als Beleg für Dich gilt die Quittung von deiner Postfiliale) und kostet im Format eines normalen Briefes 2,60€ und das klappt wunderbar.Hab auf diesem Wege schon des öfteren mit Premiere korrespondiert und mir konnten sie noch nie ans Knie pi.....

    Gruss Karlo
     
    #5

Diese Seite empfehlen