1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelläne Extrem

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Slavi, 22. März 2009.

  1. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    So Leute die Tage ist es soweit

    Zumindest hoffe ich es :JC_hmmm:
    Die Firma kommt um die Sat Anlage umzubauen die Kosten sind von 1600 auf 3000 Euro für 16 Teilnehmer gestiegen ( Spiegeln und Verkabelung stehen schon)
    Naja was solls Ich will SAT

    Problem:

    SAT Anlage steht am Nachbarhaus 8 Stock hoch Verteiler ist im 2 UG = 10 Stock.
    Bis zu meinem Anschlluss auch im 2 UG im anderen Gebäude sind es 95 m !! + habe ich noch xy Meter in den 1 Stock.

    Nach dem Multischalter kommt ein SPAUN ZV Verstärker GBV 3809 U zum Einsatz.

    So die 100 Euro Frage : Was kommt bei mir noch an ?

    Ich werde die 95 m mit einem 120 dB Kabel verlegen ob es hilft ? Null Ahnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2009
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Durch den Verstärker sollte es keine Probleme geben. Die verstärkung liegt bei 35 - 40 db, ein einigermaßen gutes Sat Kabel hat Verluste von ca. 30 db bei 100 m länge und ner Frequenz von 2 Ghz. Also kann man sagen das die Anlage eigentlich gut berechnet ist. Übrigens diese 120 db von Deinem Kabel ist nur das Schirmungsmaß , gibt keine Aussage über Verluste im Kabel das gibt nur der Dämpfungswert.
     
    #2
    Slavi gefällt das.
  4. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Kabelläne Extrem

    Danke für die Info Ich hatte so meine Bedenken habe schon Zig Analgen Montiert nur da waren die Kabel etwa 15m lang.

    Hier die Daten zum Kabel

    Abmessungen in Durchmesser:
    Innenleiter CU 1.13 mm
    Dielektrikum Cell PE 5,0 mm
    Aussenmantel 6,8 mm
    Farbe: weiss
    Schirmungsmass 120 dB !!!!!!!!!

    Dämpfung je 100 m bei Mhz
    Dämpfung bei 20° C dB /100 mt

    bei 100 Mhz 5,5
    bei 300 MHz 9
    bei 500 MHz 12
    bei 860 MHz 15,5
    bei 1000 MHz 17,5
    bei 1750 MHz 24,5
    bei 2050 MHz 26
    bei 2150 MHz 27
    bei 2500 MHz 29,5
    bei 3000 MHz 33
     
    #3
  5. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Das Kabel hat noch 4 db weniger an Durchgangsdämpfung wie das was ich angenommen habe. Der Verstärker hat auch ne sehr hohe verstärkung, kann sogar sein das sie etwas zurückgedreht werden muss ( ist um 10 db regelbar ) Das beste wäre wahrscheinlich wenn Du den Pegel zum Schluß mit nem Messgerät einstellen würdest.
     
    #4
  6. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Kabelläne Extrem

    Auf Die Angeben am Receiver kann ich mich nicht verlassen?
    Ich habe leider später kein Messgerät zur Verfügung wen die weg sind :(

    Noch was ich weis nicht was für ein Kabel vom 2 UG zum 1 Stock geht ist zwar ein neubau aber die werden sicher keine HighEnd Kabel gelegt haben somit muss man das Tel eh an den Anschlag drehen.
     
    #5
  7. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Die Signalstärke und Quali Anzeigen bei Receivern liefern keine genauen Werte, kannst allerdings damit beurteilen ob Dein Signal sich im Bereich des möglichen bewegt.
     
    #6
  8. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Kabelläne Extrem

    Besten Dank für deine Hilfe
    meld mich wen die Anlage umgebaut wurde falls ich noch Fragen habe wen ich darf.
     
    #7
  9. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Natürlich darfst Du , würd ich sogar begrüßen, Deine Erfahrungen mit dem Umbau interresieren mich auch.
     
    #8
  10. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Kabelläne Extrem

    So wieder Fragen

    Nein die Anlage wird immer noch umgebaut und oben habe ich Mist erzählt nicht der ZV Verstärker ist für meine Leitung sondern der INLine HZ620

    Egal der ZF Verstärker fehlt und dann geht erst die Anlage

    Aber Ich habe mal die Dreambox gestartet und kann bei den Sat´s nur den Astra / Eurobird 28,2 auswählen den 28,5 gibt es nicht oder ist das das gleiche ?

    EDIT:// Scheinbar ist das alles auf der gleiche Position das ist natürlich fein
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2009
    #9
  11. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Astra und Eurobird auf 28,2° und 28,5° können zusammengefasst werden da der Öffnungswinkel der Antenne sowiso größer als 0,3° beträgt und somit die Positionen gar nicht getrennt werden.
    Mit dem Verstärker, wenn der noch mal hinter den GBV 3809 kommt, könnte das etwas zu viel des guten sein.
     
    #10
  12. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Kabelläne Extrem

    So es ist vollbracht die Anlage rennt nach Zahlreichen kleinen Pannen
    Fehlerquelle = Menschliches Versagen :read:
    Die Lehrlinge haben bei den Verbindungen zu den Multischaltern schlecht gearbeitet und Kurzschlüsse mit eingebaut :diablo:

    Die Anlge war Insofern Kompliziert da Sie in eine Vorhandene Kopfstation ( Kanalaufbereitung 65 Programme für 300 Wohnungen ) Intigriert werden musste.
    Wir hatten noch Glück den beim Hausbau wurden schon vorsorglich mehr Kabeln gelegt.

    Wollte nur halt die Bilder nachreichen
     
    #11
    teschno gefällt das.
  13. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Sieht doch Super aus, zumindest optisch sehr übersichtlich und aufgeräumt, wenns genauso funktioniert dann ist ja alles bestens.
     
    #12
    Slavi gefällt das.
  14. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Kabelläne Extrem

    Optisch war Sie noch schöner nur ich musste dann unten Fliegend verdrahten die Kabeln waren zu Kurz :whistle2:
     
    #13
  15. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Kabelläne Extrem

    Das ist wahrscheinlich da wo Dein Inline Verstärker hängt, ist aber doch nicht Tragisch.
     
    #14

Diese Seite empfehlen