1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel BW: Störungen bei Telefon und Internet vollständig behoben

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von a_halodri, 4. August 2009.

  1. a_halodri
    Online

    a_halodri Guest

    <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td class="newstextbold">Die Störung einiger tausend Clever-Kabel-Anschlüsse von Kabel BW ist seit Montagabend behoben, berichtet der Kabelnetzanbieter aus Baden-Württemberg. </td> </tr> <!-- Bildergalerie Preview start --> <tr> <td align="center">
    <!-- content ad start 22 --> <!--/* OpenX Javascript Tag v2.8.1 */--> <script type="text/javascript"><!--//<![CDATA[ var m3_u = (location.protocol=='https:'?'https://d1.openx.org/ajs.php':'http://d1.openx.org/ajs.php'); var m3_r = Math.floor(Math.random()*99999999999); if (!document.MAX_used) document.MAX_used = ','; document.write ("<scr"+"ipt type='text/javascript' src='"+m3_u); document.write ("?zoneid=47908&target=_blank"); document.write ('&cb=' + m3_r); if (document.MAX_used != ',') document.write ("&exclude=" + document.MAX_used); document.write (document.charset ? '&charset='+document.charset : (document.characterSet ? '&charset='+document.characterSet : '')); document.write ("&loc=" + escape(window.location)); if (document.referrer) document.write ("&referer=" + escape(document.referrer)); if (document.context) document.write ("&context=" + escape(document.context)); if (document.mmm_fo) document.write ("&mmm_fo=1"); document.write ("'><\/scr"+"ipt>"); //]]>--></script><script type="text/javascript" src="http://d1.openx.org/ajs.php?zoneid=47908&target=_blank&cb=52013685797&charset=ISO-8859-1&loc=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/news_810434.html&referer=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/index.html"></script><noscript>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    </noscript> <!-- content ad end --> </td> </tr> <tr> <td class="newstext"> <!-- google begin --> <table align="left" border="0" cellpadding="0" cellspacing="5"> <tbody><tr> <td> <script type="text/javascript"><!-- google_ad_client = "pub-4666306249900346"; /* 200x90, Textlink News */ google_ad_slot = "5579178605"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 90; //--> </script> <script type="text/javascript" src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js"> </script>
    </td> </tr> </tbody></table> <!-- google end --> "Alle Internet- und Telefonanschlüsse des Kabelnetzbetreibers funktionieren wieder uneingeschränkt", teilt Kabel BW heute mit. Bei einzelnen Kunden könne es erforderlich sein, einen Neustart des Kabelmodems durchzuführen. Durch die Fehlfunktion eines technischen Systems zur Konfiguration der Modems erhielt ein Teil der Kabelmodems in den vergangenen Tagen keine Online-Verbindung, so Kabel BW.

    Das Phänomen trat demnach jedoch nicht flächendeckend in Baden-Württemberg auf, sondern punktuell bei Kunden verteilt über einige Regionen des Landes. Insbesondere wenn deren Modems ausgeschaltet waren oder neu gestartet wurden, gab es laut Anbieter Probleme (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ). </td> </tr> <tr> <td> </td> </tr> <tr> <td class="newstext"> "Ich bitte im Namen von Kabel BW bei allen betroffenen Kunden um Entschuldigung für die technische Störung in den vergangenen Tagen", so Harald Rösch, Vorsitzender der Geschäftsführung von Kabel BW.

    "Wir wissen, wie ärgerlich ein solcher Ausfall für jeden Nutzer ist. Gemeinsam mit dem Systemhersteller haben wir alles daran gesetzt, das Problem schnellstmöglich zu lösen. Darüber hinaus werden wir alles unternehmen, um zukünftig derartige Störungen auszuschließen", sagt Rösch.

    Die Störung bestand seit Donnerstagnachmittag in Teilen des Netzes von Kabel BW, bis zu ein Prozent der Clever-Kabel-Anschlüsse war hiervon zeitweise betroffen. Am Wochenende habe Kabel BW gemeinsam mit dem Systemhersteller das Problem eingrenzen können. Dadurch waren der überwiegende Teil der betroffenen Clever-Kabel-Kunden wieder online. Teilweise dauerte es jedoch länger.

    Am Montagabend konnte schließlich vollständig Entwarnung gegeben werden, nach einem Reset der Modems waren alle Dienste wieder problemlos erreichbar. </td></tr></tbody></table>
    quelle: digi tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen