1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Italienische Presse vergleicht Angela Merkel mit Adolf Hitler

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von **BadBoy**, 9. August 2011.

  1. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    [​IMG]

    Nachdem bereits in Griechenland historische Nazi-Vergleiche in Bezug auf Deutschland angestrengt wurden (ShortNews berichtete), scheint nun ähnliches Verhalten in der italienischen Presse aufzukommen.
    Hintergrund ist aktuell in Italien, wie im Frühjahr in Griechenland, die fehlende Bereitschaft Deutschlands, weiterhin dem Europäischen Rettungsfond bedingungslos Milliarden zum Aufkauf von Staatsanleihen auf Ramsch-Niveau zur Verfügung zu stellen.
    In der italienischen Presse wird das knausrige Verhalten Deutschlands sehr negativ und als bewusste Provokation Deutschlands angesehen, schließlich schadet Deutschland doch dem Euro mit diesem Verhalten und gerät in den Verdacht, nationale Interessen zu verfolgen.
     
    #1
    Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Piela
    Offline

    Piela <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    7. Dezember 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    341
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Italienische Presse vergleicht Angela Merkel mit Adolf Hitler

    Jetzt bitte nicht denken, dass es alle Zeitungen ( die gesamte Presse ) ist.

    Es ist nur eine Zeitung,...

    Nicht gleich mit dem gedanken " Die ganze Ita Presse ist schlecht"

    PS: ich muss darüber lachen, finde ich witzig :DDD:DDD
     
    #2
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen