1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von jamax, 17. Januar 2014.

  1. jamax
    Offline

    jamax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo, habe Probleme beim Updaten :(

    Bekomme diese Meldung wenn ich "oscam version" ausführe.
    Code:
    ARM-Plattform erkannt (armv6l)
    Auf dem IPC-Server sind nur Binarys fuer x86 und x86_64 vorhanden
    Binary mit o compile selbst kompilieren
    
    bei "oscam services" oder "oscam srvid" kommt
    Code:
    Verbinde zum Updateserver..
    Updateserver ist im Moment nicht erreichbar.
    
    Hat einer eine Idee woran das liegen könnte?

    Dann wollte ich die oscam mit dem Befehl "sudo oscam compile" aktualisieren.
    Danach ging garnichts mehr und ich habe alles wieder neu aufgesetzt.
    Gibt es auch noch einen anderen Weg die Oscam zu aktualisieren?

    Komisch fand ich auch, dass ich bei der installation diese meldung bekam

    Code:
    [FONT=arial]--2014-01-16 20:08:38--  http://ipc.pebkac.at/ipc/ipcsetup.sh
    Auflösen des Hostnamen »ipc.pebkac.at (ipc.pebkac.at)«... fehlgeschlagen: 
    Zu diesem Hostnamen gehört keine Adresse.
    wget: kann die Host-Adresse »»ipc.pebkac.at«« nicht auflösen[/FONT]

    hatte es dann mit diesem Befehl hinbekommen "sudo wget 199.231.94.229/ipc/ipcsetup.sh"

    Hat vielleicht jemand eine Idee was da schief läuft?






     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Eigentlich sollte der Server wunderbar erreichbar sein und jetzt grade, 2:34 Uhr, ist er das auch.

    Was diese Meldung betrifft, sollte eigentlich alles klar sein. Du musst dir deine Oscam selbst kompilieren, da auf dem Server keine Binaries für ARM-Plattformen vorhanden sind.
    Was bei dir bei o compile schief gelaufen ist, kann ich ohne Fehlermeldung nicht beantworten.
     
    #2
    jamax gefällt das.
  4. jamax
    Offline

    jamax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Ja ich gehe ja auch von aus das die server richtig zu erreichen sind. Dahher frage ich ja welches Problem es bei mir in den Einstellungen geben kann, dass dies bei mir nicht der Fall ist.
    Habe die Netztwerkeinstellungen von dhcp auf static umgestellt. Daran kann es ja eigentlich nicht liegen oder?
    Code:
    auto lo
    auto eth0
    iface lo inet loopback
    iface eth0 inet static
    address 172.16.1.254
    netmask 255.255.255.0
    gateway 172.16.1.1
    allowhotplug
    wlan0
    iface wlan0 inet manual
    wparoam
    /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf
    iface default inet dhcp
    
    Habe ein wenig Angst jetzt wieder "o copile" auszuführen, und dann wie beim letzten mal nichts mehr funktioniert und ich dann das komplette system neu aufgesetzten kann.

    Vielleicht liegt es ja an der "oscam_compile_options.php"
    Sind diese Einstellungen alle richtig, wenn man 2x Smargo mit S02 und HD01(weiß) betreibet?
    Code:
    <?php
    //------------------------------------------------------------------------------
    $COMPILEoptions['DWEBIF']['1']            = "Web Interface";
    $COMPILEoptions['DTOUCH']['0']            = "Touch Web Interface";
    $COMPILEoptions['DWITH_SSL']['0']        = "OpenSSL support";
    $COMPILEoptions['DWITH_SSLv3']['0']        = "SSLv3 support (<6309)";
    $COMPILEoptions['DCS_LOGHISTORY']['1']        = "Log history (<6309)";
    $COMPILEoptions['WITH_LB']['1']            = "Loadbalancing";
    $COMPILEoptions['DCS_WITH_DOUBLECHECK']['1']    = "ECM doublecheck (<6309)";
    $COMPILEoptions['DCS_CACHEEX']['1']        = "Cache exchange";
    $COMPILEoptions['DMODULE_MONITOR']['1']        = "Monitor";
    $COMPILEoptions['DHAVE_DVBAPI']['0']        = "DVB API";
    $COMPILEoptions['DCS_ANTICASC']['0']        = "Anti-cascading support";
    $COMPILEoptions['DIRDETO_GUESSING']['0']    = "Irdeto guessing";
    $COMPILEoptions['DWITH_DEBUG']['0']        = "Debug messages";
    $COMPILEoptions['IPV6SUPPORT']['0']        = "IPv6 support";
    $COMPILEoptions['DCS_LED']['0']            = "LED support (<6309)";
    $COMPILEoptions['DQBOXHD_LED']['0']        = "Q-Box HD LED support (<6309)";
    $COMPILEoptions['LCDSUPPORT']['0']        = "LCD support";
    $COMPILEoptions['WITH_CARDREADER']['1']        = "Cardreader support";
    $COMPILEoptions['DMODULE_CAMD33']['0']        = "Camd 3.3x";
    $COMPILEoptions['DMODULE_CAMD35']['0']        = "Camd 3.5 UDP";
    $COMPILEoptions['DMODULE_CAMD35_TCP']['0']    = "Camd 3.5 TCP";
    $COMPILEoptions['DMODULE_NEWCAMD']['0']        = "Newcamd";
    $COMPILEoptions['DMODULE_CCCAM']['1']        = "CCcam";
    $COMPILEoptions['DMODULE_PANDORA']['0']        = "Pandora";
    $COMPILEoptions['DMODULE_GBOX']['0']        = "gbox";
    $COMPILEoptions['DMODULE_RADEGAST']['0']    = "radegast";
    $COMPILEoptions['DMODULE_SERIAL']['0']        = "Serial";
    $COMPILEoptions['DMODULE_CONSTCW']['0']        = "constant CW";
    $COMPILEoptions['DREADER_NAGRA']['1']        = "Nagravision";
    $COMPILEoptions['DREADER_IRDETO']['0']        = "Irdeto";
    $COMPILEoptions['DREADER_CONAX']['0']        = "Conax";
    $COMPILEoptions['DREADER_CRYPTOWORKS']['0']     = "Cryptoworks";
    $COMPILEoptions['DREADER_SECA']['0']        = "Seca";
    $COMPILEoptions['DREADER_VIACCESS']['0']    = "Viaccess";
    $COMPILEoptions['DREADER_VIDEOGUARD']['1']    = "NDS Videoguard";
    $COMPILEoptions['DREADER_DRE']['0']        = "DRE Crypt";
    $COMPILEoptions['DREADER_TONGFANG']['0']    = "TONGFANG";
    $COMPILEoptions['DREADER_BULCRYPT']['0']    = "Bulcrypt";
    //------------------------------------------------------------------------------
    ?>
    
     
    #3
  5. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    O compile kann dein System eigentlich nicht zerstören. Es installiert eigentlich nur die Pakete, die es zum Kompilieren braucht, und dann kompiliert es Oscam.
    Das Script kannst du außerdem jederzeit mit STRG+C abbrechen. Die oscam_compile_options.php ist, wenn du über das WebIf
    kompilierst. Wenn du o compile in die Shell eingibst, dann bekommst du eine Auswahlfesnter, was du miteinkompilieren wills:

    [​IMG]
     
    #4
    jamax gefällt das.
  6. jamax
    Offline

    jamax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Erkennt das system selbst was es kompilieren soll. Da ich in der Auswahl weder oscam noch den smargo als cardreader auswählen kann.

    Gesendet von meinem SGPT12 mit Tapatalk 4
     
    #5
  7. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Die Auswahl ist schon von oscam, es wird also auch OScam kompiliert.
    Libusb-Support für Smargos wird von IPC automatisch miteinkompiliert
     
    #6
    jamax gefällt das.
  8. jamax
    Offline

    jamax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Also könnte ich ohne probleme alles abwählen, da ja alles mitkompiliert wird was vorher schon da war. Ist das so richtig von mir verstanden?

    Gesendet von meinem SGPT12 mit Tapatalk 4
     
    #7
  9. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Nein hast du nicht. Lass mal die Auswahl, so wie sie isßt, das passt im Großen und ganzen schon. Nur Clockfix würde ich rausnehmen
     
    #8
    jamax gefällt das.
  10. jamax
    Offline

    jamax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Ok dann werde ich das mal so heute abend testen

    Gesendet von meinem SGPT12 mit Tapatalk 4
     
    #9
    al-x83 gefällt das.
  11. jamax
    Offline

    jamax Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    so update gemacht. Hat auch alles prima geklappt.
    Nur zwei Fragen habe ich noch dazu.
    Kann man da nicht einfach alles bei Cardreader und Protokoll abwählen ausser S02, HD01(Nagravision) und smargo?

    zweite Frage. Warum bekomme ich noch diese meldung wenn ich "oscam version" eingebe
    Code:
    
    OScam-Server: Version                                         18.01.2014 17:15
    ===============================================================================
    
    ARM-Plattform erkannt (armv6l)
    
    Auf dem IPC-Server sind nur Binarys fuer x86 und x86_64 vorhanden
    
    Binary mit o compile selbst kompilieren
    
    ===============================================================================
    
    
     
    #10
  12. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: -IPC- Probleme beim Updaten der Oscam, services und srvid

    Du kansst in dem Config-Menü keine Karten in dem Sinne aus- bzw. abwählen.
    Werde jetzt aber nicht alle Mnüpunkte erklären. Da musst dich halt mal einlesen. Zu oscam gibt's ne sehr Umfangreiche Wiki.

    Zu Zweitesn: Weil du dir auf einem Raspberry über O Version keine Binarys vom IPC Server laden kannst, da dort keine für ARM kompiliert werden.
    Steht aber eigentlich alles in der Meldung.
     
    #11
    FANATLA und jamax gefällt das.

Diese Seite empfehlen