1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos iOS 7 Bug ermöglicht das Umgehen der Codesperre

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von darius1, 20. September 2013.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    Apples neues Betriebssystem iOS 7 ermöglicht uns mal wieder das recht einfache Umgehen der aktivierten Codesperre auf dem iPhone und iPad. Eigentlich ist der beschriebene Bug schon seit einiger Zeit aus den Betaversionen bekannt, da diese Woche aber

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    veröffentlicht wurde, macht er aktuell zumindest in der Bloglandschaft wieder die Runde. Immerhin verspricht Apple aber nun, dass im kommenden Firmware-Update der Fehler behoben werden soll.
    Um den Zahlencode eines gesperrten iPhones mit installiertem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zu umgehen, reicht es bereits aus auf dem Lockscreen das neue Control-Center per Wischgeste zu öffnen, das Uhren-Widget (App) zu starten, den Powerbutton so lange zu drücken bis wir die Möglichkeit haben das Ausschalten des Geräts abzubrechen und zweimal hintereinander den Homebutton zu drücken. Damit das Ganze auch klappt, kann es sein, dass ihr den Homebutton zweimal etwas länger drücken müsst. Bei meinen Testgeräten funktionierte die Umgehung nach zwei Anläufen.
    Sofern es bei euch ebenfalls klappt, könnt ihr im Anschluss sämtliche Fotos aufrufen, die auf dem Gerät lagern und diese über diverse Social-Media-Plattformen teilen. Auch per E-Mail lassen sich sämtliche Fotos verschicken, was natürlich so nicht vorgesehen sein sollte.
    Das Problem mit der Umgehung der Codesperre vom Lockscreen aus kennen wir bei

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    schon etwas länger. Zwar müsste ein Dieb eures iPhones oder iPads ebenso über diesen Bug informiert sein, was aufgrund der Intelligenz der meisten armen Diebesseelen da draußen wohl eher unwahrscheinlich ist (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), doch ein gewisses Risiko besteht dennoch. Bis Apple den Fehler im nächsten iOS-Update behoben hat, könnt ihr zumindest das Control-Center über die Einstellungen für den Lockscreen deaktivieren. Hier nun noch ein Video, das uns die ganze Geschichte noch einmal Schritt für Schritt zeigt.
     
    #1

Diese Seite empfehlen