1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet Recht kostenloses E-Book

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von a_halodri, 12. März 2008.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Vieleicht Interessant für den einen oder anderen.

    Zitat: Internetrecht Jurist Hoeren veröffentlicht kostenloses Ebook

    Professor Dr. Thomas Hoeren von der Wilhelms-Universität Münster, (Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht) hat kürzlich ein kostenloses Ebook zum Thema Internetrecht veröffentlicht. Das deutschsprachige Buch ist mit fast sechshundert Seiten Umfang so komplex wie das Thema an sich.

    Das komplette Werk steht auf den Servern der Uni Münster in Form eines PDF-Dokuments zum kostenlosen Download bereit. Der Autor weist darauf hin, dass man sich als Entschädigung durchaus über eine Spende für die "Kaffeekasse" des Instituts freuen würde. Das Thema Internetrecht wird in insgesamt neun Kapiteln behandelt. "Information und Recht - die Kernbegriffe", gefolgt von Kapiteln zu "Rechtsprobleme beim Erwerb von Domains", "Das Immaterialgüterrecht", "Online-Markting: Werberechtliche Fragen", "Der Vertragsabschluss mit Kunden", "Datenschutzrecht", "Haftung von Online-Diensten" etc.

    Prof. Dr. Hoeren war bis 1997 Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Computer und Recht", bis 2004 Mitherausgeber der Zeitschrift "Law, Computers and Artificial Intelligence" und der "EDI Law Review" und der "Zeitschrift für Rechtstheorie". Er war zudem auch Rechtsberater und Mitglied zahlreicher Kommissionen. Von 1995 bis 1997 arbeitete er als Professor an der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Seit April 1996 ist er zudem Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf. Seit April 1997 fungiert er als Universitätsprofessor an der Juristischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

    Wer sich von seinen Veröffentlichungen freiwillig erschlagen lassen möchte: Seine endlos erscheinende Publikationsliste ist dort auch online einsehbar.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen