1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Intel möchte ultra-effiziente Chips für iOS-Geräte herstellen

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 15. Mai 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    [FONT=Tahoma, Calibri, Verdana, Geneva, sans-serif]Chip Hersteller Intel möchte zukünftig bei den Marktanteilen für mobile Chips deutlich aufholen. Mit neuen ultra-effizienten Chips will Intel den Hersteller aus Cupertino überzeugen, zukünftig nicht auf ARM sondern vielmehr auf Intel zu setzen.[/FONT]
    [FONT=Tahoma, Calibri, Verdana, Geneva, sans-serif]Während Apple bereits vor einigen Jahren von den PowerPC CPUs auf Intel wechselte und seitdem die gesamte Mac-Familie mit Intel-Chips ausstattet, setzt Apple bei iPhone, iPad und iPod touch auf die ARM-Architektur. Sowohl A4, A5 als auch A5X wurden bisher von Samsung gefertigt. Allerdings will Intel nun deutlich stärker mitmischen.

    Wie Intel CEO Paul Otellini angab, wolle man sich zukünftig verstärkt auch auf den mobilen Markt konzentrieren, da dieser deutliche Steigerungsraten verspürt. Ultra-Effiziente Chips sollen dafür sorgen, dass Apple keine andere Wahl hat.

    Quelle: Macerkopf[/FONT]
     
    #1

Diese Seite empfehlen