1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IIIIIIHHHHHHH, BBBääääääähhhhh

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von a_halodri, 9. Juli 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Kadaver von Asseln im Leitungswasser


    Was wie Rost in oder an Wasserleitungen aussieht, sind offenbar Kadaver und Ausscheidungen von Wasserasseln. Das berichtet das Internetportal der "Süddeutschen Zeitung" und schildert wie Wasserasseln in der brandenburgischen Kleinstadt Brieselang für Aufregung sorgten. Dort seien die Tiere sogar aus dem Wasserhahn herausgekommen. Wasserforscher überrascht das nicht: Die Tiere seien bundesweit ein Problem.

    Hysterie durch Wasserasseln

    Wie "suedeutsche.de" schreibt, hatte ein Bewohner von Brieselang die Tiere in seinem Leitungswasser gefunden und die Lokalpresse informiert. Die Folge: Feuerwehren fuhren nachts durch den Ort, warnten mit Lautsprechern vor dem Trinkwasser und das Gesundheitsamt empfahl, Wasser vor dem Zähneputzen und vor dem Trinken abzukochen. Eklig, aber nicht gefährlich

    Ursache des Alarms waren Wasserasseln. Die Zeitung zitiert den Wasserforscher Günter Gunkel von der TU Berlin. Angeblich seien Wasserasseln bundesweit ein Problem und Wasserwerke würden nur ungern darüber reden. Die bis zu zwei Zentimeter langen Tiere leben in den Rohrleitungen und krallen sich dort fest. Ihr Kot und die Kadaver der Tiere werden aus dem Wasserhahn gespült. Schädlich für die Gesundheit seien die Asseln und ihre Reste nicht. Vor allem im Osten ein Problem

    Wasserproben der TU Berlin ergaben, dass vermeintliche Rostablagerungen in Wirklichkeit Kot von Asseln sei. Laut Gunkel seien die Ablagerungen in Wasserleitungen norddeutscher Städte zu 30 bis 70 Prozent Asselkot. Vor allem in Nord- und Ostdeutschland seien die Tiere im Wasser zu finden, weil Leitungswasser dort oft aus Oberflächenwasser, wie etwa Talsperren gewonnen wird. Dort hätten die Asseln bessere Überlebenschancen als in Süddeutschland, wo Grundwasser die Hauptquelle für Leitungswasser ist.
    Gefahr nach Urlaubsreisen

    Asseln lieben ruhiges und stehendes Wasser. Deshalb bestünde Gefahr, wenn Menschen längere Zeit den Wasserhahn im Haus nicht aufdrehen, zum Beispiel während einer Reise. Abgestorbene Tiere könnten sich an einer Stelle im Leitungssystem sammeln und Keime würden dann durch die Leitungen gespült. Gunkel schätzt, dass dann die Keimbelastung im Wasser überschritten werden könnte und rät davon ab dieses abgestandene Wasser zum Spülen offener Wunden zu nutzen.
    Kohlendioxid macht Asseln ohnmächtig

    Der Wasserforscher hat angeblich auch eine Methode entwickelt, wie man die Tiere bekämpfen könnte. Er will Wasser mit Kohlendioxid anreichern und die Leitungen damit spülen. Das betäube die Asseln und sie ließen sich leicht herausspülen.

    quelle: t-online

    Ich hab gedacht unser Leitungswasser wäre das am meisten kontrollierte Lebensmittel haben sie letztens noch in Stern TV gesagt
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. tohuwabohu
    Offline

    tohuwabohu Newbie

    Registriert:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: IIIIIIHHHHHHH, BBBääääääähhhhh

    Moin,:ja

    ich habe gestern in den Nachrichten einen längeren Beitrag zu diesem Thema gesehen, und diese kleinen Tierchen sehen nicht wirklich lecker aus :fie:. In einigen Fällen konnte man die Asseln sogar in einem Wasserglas erkennen; wenn ich daran denke, dass da auch noch `ne ganze Menge Pipi und AA von diesen Viechern drin ist, dann kann einem schon ein wenig übel werden:vomito:.
    Ich musste gestern Abend erstmal mit einem kleinen Schluck Hochprozentigem eine Desinfektion meiner Speiseröhre und des Magens vornehmen:drinks:.
    Hoffentlich hat es geholfen, da ist so ein komisches Kribbeln im Hals!:D
     
    #2
    funpunk und Pilot gefällt das.
  4. funpunk
    Offline

    funpunk Freak

    Registriert:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: IIIIIIHHHHHHH, BBBääääääähhhhh

    Nicht nur Pipi und AA,die haben in Deiner Leitung auch Sex!!! :DDD:D
     
    #3

Diese Seite empfehlen