1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Archiv Igo8 auf Becker 7934

Dieses Thema im Forum "Becker Archiv" wurde erstellt von hoerni0815, 26. Oktober 2009.

  1. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    So nun muss ich mal die Igo8 Profis haben.
    Ich habe mir Igo8 aufs Becker 7934 geschoben,klappt auch alles wunderbar bis auf 2 Dinge:

    Ich starte immer in Frankreich und ich bekomme kein GPS Signal.

    Benutze die Version : 8.3.2.71348

    Hier meine sys:

    [folders]
    app="%SDCARD%/iGO8"

    [interface]
    maxzoom2d=6000000
    show_exit=1

    [map]
    2dheadup=1

    [gps]
    port=
    baud=
    set_messages="0"

    [tmc]
    port=
    baud=

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,@hoerni0815

    Das mit dem Start in Frankreich (oder auch anderswo) ist nur das Problem des fehlenden GPS-Signals, außerdem konnte iGO8 auch noch nicht sein letztes
    gültiges GPS-Signal (Standort] im save-Ordner hinterlegen. Wenn man die Werte GPS und TMC offen lässt in der sys.txt, ist nicht gut. Entweder man kennt sie, dann trägt man sie ein, oder man lässt sie erstmal weg.
    Der erste Versuch wäre iGO8 ohne diese Werte GPS und TMC in der sys.txt suchen zu lassen.
    Wenn sich das Navi Becker 7934 so ähnlich verhält wie das Becker 7927 dann wäre dieser Link von Interesse:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ab Post#43: Dort musste man diese beiden Dateien gpsdmc.dll und gpstmc.pil auf das Navi kopieren, damit GPS und TMC funktionierten.
     
    #2
    erkman2016 und elprezidente gefällt das.
  4. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Ok Danke , ich versuche das mal.
    Hatte es mal 15 min GPS Signal suchen lassen,war eventuell etwas wenig gewartet.
     
    #3
  5. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    So habe mal wieder eingeschaltet und das 7934 am Fenster festgemacht..
    Wenn ich auf GPS klicke und dann auf Hilfe kommt diese Meldung:

    Error loading file: i18n/hlp_settinggps.xhtml

    Weiss jemand was dies heisst?
     
    #4
  6. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,

    Das hat mit dem lang-File im content-Ordner zu tun, dem fehlt dieser besagte Hilfetext. Egal wo Du im Menue bist wird bei Dir keine Hilfe funktionieren.
    Das hat nichts mit dem eigentlichen GPS zu tun. Es fehlen nur die Hilfetxte
    in dem lang-File.
    Wenn Du die haben willst musst Du ein anderes lang-File nehmen.
     
    #5
  7. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Ah ok,nee Hilfe brauche ich nicht.
    Aber habe nach 30 min noch immer kein GPS signal.
    Naja warte mal ab,hängt nur am GPS bisher,alles andere rennt.
     
    #6
  8. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,

    Ist eigentlich ungewöhnlich bei iGO8, ja OK bei MN6 verstehe ich das. Bei meinem Gerät nicht mal fünf Minuten.
    Wenn das nicht hilft musst Du die Werte manuell mal eingeben, erstmal nur in der Software und wenn das auch nicht hilft dann musst Du die Werte vorgeben in der sys.txt.
    Gestern hatten wir auch den Fall, dort musste man noch den save-Ordner leeren, damit ist mal auch die sys.ini weg (nicht dass in der sys.ini ein Mist drinne steht).
    Wenn das auch nicht hilft dann liegt das an den beiden Dateien gpsdmc.dll und gpstmc.pil und Dein Navi verhält sich so wie das Beckerteil was ich Dir im oberen Post genannt hatte (zum Teil muss man das auch bei anderen Geräten machen)

    Die Werte habe ich gefunden: GPS-Einstellungen auf Port2 und Baudrate 9600
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2009
    #7
  9. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Habe nun mal die GPS Daten nur in der sys eigetragen,wo meinst du sollte ich die noch eintragen?
    Habe mit Igo8 wenig Erfahrung
     
    #8
  10. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,

    Die sys.txt würde ich so schreiben:

    [folders]
    app="%SDCARD%/iGO8"

    [interface]
    maxzoom2d=6000000
    show_exit=1

    [map]
    2dheadup=1

    [gps]
    port=2
    baud=9600

    Und lösche mal zur Sicherheit noch den save-Ordner wegen der sys.ini
     
    #9
    elprezidente gefällt das.
  11. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    So sieht meine sys nun aus,warten wir mal ab,habe auch den Save ordner gelöscht.
    Wo find eich denn diese sys.ini?

    Edit:

    Nach den einträgen in der sys steht nun dort mal: GPS Empfänger verbunden,stand da vorher nicht.
    Mal abwarten
     
    #10
  12. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,

    Die sys.ini steht auch im save-Ordner, sieht sieht so ähnlich aus wie die sys.txt, ist quasi das Gedächtnis von iGO8. Wenn der save-Ordner weg ist, dann ist auch die sys.ini weg. iGO8 erzeugt sich dann wieder alles neu.

    Wenn das GPS noch Probleme macht dann setzt Du noch diese zwei Zeilen an den GPS Eintag in der sys.txt unten mit dran.

    protocol=nmea
    set_messages=0
     
    #11
    hoerni0815 gefällt das.
  13. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    So hermes, vielen Dank an dich,nach den beiden Einträgen und dem löschen des Save ordners kam innerhalb 5 Min GPS Signal.
    Muss nun mal den Test in der Praxis durchführen.
    Mal sehen ob dies dann klappt.?
    Will mal nach einem anderen Skin sehen,denn dieses schwarz udn blau im dunkeln ist etwas komisch
     
    #12
  14. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,

    Dann muss die sys.txt so aussehen:

    [folders]
    app="%SDCARD%/iGO8"

    [interface]
    maxzoom2d=6000000
    show_exit=1

    [map]
    2dheadup=1

    [gps]
    port=2
    baud=9600
    protocol=nmea
    set_messages=0

    [tmc]
    port="COM,1"
    baud=38400
    source="gns"


    [debug]
    max_memory= 25000000
    reserve_memory=2097152

    Speicher kannst Du auch sparen indem Du die Menueanimation ausschaltest. Test auch mal die Stimme, wenn Sie holprig klingt dann müsste man auch noch den Sound optimieren.

    Die Zahlenwerte sind Byte-Werte und letztendlich abhängig vom Gerät.

    Für TMC müsstest Du noch diese Werte eintragen (siehe Spoiler), TMC Pro wäre dann auch möglich mit Version 90500
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2009
    #13
  15. hoerni0815
    Offline

    hoerni0815 Elite Lord

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    5.144
    Zustimmungen:
    6.161
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Geheim
    Ort:
    Nähe Trier
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    TMC hätte ich gerne komplett weg,auch in der Anzeige am Gerät,da nämlich das Becker 7934 keinen TMC Empfänger besitzt.
     
    #14
  16. hermes120468
    Offline

    hermes120468 VIP

    Registriert:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    7.499
    Zustimmungen:
    6.449
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technikfreak
    Ort:
    Oberfranken
    AW: Igo8 auf Becker 7934

    Hallo,

    Hier sys.txt:

    [folders]
    app="%SDCARD%/iGO8"

    [interface]
    maxzoom2d=6000000
    show_exit=1

    [map]
    2dheadup=1
    auto_nightmode=1

    [sound]
    use_method=1
    queue_length=200
    mute_os_key=1
    ding=0

    [debug]
    skip_eula=1
    enable_roadshadow=1
    loop_sim=1
    sound_q_length=200

    [msnd]
    msnd.start=0

    [gps]
    port=2
    baud=9600
    protocol=nmea
    set_messages=0

    Der Sound optimiert, den lästigen Warnton vor der Ansage ist weg. TMC habe ich rausgenommen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen