1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Igo Primo TMC Anzeige

Dieses Thema im Forum "iGO Primo" wurde erstellt von K.Hanus, 20. April 2012.

  1. K.Hanus
    Offline

    K.Hanus Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein DME Navigerät mit installierter IGoPrimo 2.0 SD Karte. Alles funktioniert einwandfrei bis auf TMC. Habe externen TMC MYGUIDE Empfänger an USB. In der Software IGo wird alles bei TMC angezeigt, blaues Symbol und oben das Symbol für TMC Empfang nur wenn man auf dieses Symbol klickt geht es auf und Meldungen werden mit 0 angezeigt da keine Sender gefunden werden. Geht man unter Button Mehr, kann man die Toogle Auto und Toggle Auto off nicht auswählen, weil diese grau hinterlegt sind. Warum kann ich diese nicht auswählen. In der Software sind die Länder mit TMC drin, neueste Ausführung. Liegt es vielleicht am Skin? Habe hier den Dezent Skin heruntergeladen und installiert, kann auch nicht sagen ob TMC davor funktionierte.

    Danke für eure Antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Easyduck
    Offline

    Easyduck Hacker

    Registriert:
    29. Januar 2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    Moin,

    hast Du in der System.ini
    die Einstellungen für dein TMC richtig eingetragen??

    Als Bsp. ->
    [Tmc]
    saved_config_available = "1"
    saved_config_classname = "NMEA_GPSTMC_GNSPORT"
    saved_config_portname = "COM"
    saved_config_port = "4"
     
    #2
  4. K.Hanus
    Offline

    K.Hanus Newbie

    Registriert:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe leider keine Baudrate von meinem TMC Empfänger bzw kann bei meinen Navi nicht ins System bzgl port Festlegung und damit natürlich Schweirigkeiten mit den passenden Werten ins sys.in einzutragen

    Gibt es evtl. andere Zuweisung für externen TMC Empfänger.?

    Was bedeutet saved config available = 1 warum nicht 2 oder 0

    danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
    #3
  5. WH999
    Offline

    WH999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe ein Maxyon-Navi mit TMC-Modul (Royaltek) drin. Wie sind denn die Einstellungen für das ROYALTEK-Modul (sys.txt und..) ?
    Der Hersteller sagt, man muss das "Royaltek" einstellen und alles andere auf "Auto" stellen, aber wie ?

    Danke für Eure Hilfe!
     
    #4
  6. kostja30
    Offline

    kostja30 VIP

    Registriert:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    35.134
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hi,
    du kannst diese testen

    [tmc]
    source="royaltek"
    port="COM,4"
    auto_tuning="1"
    saved_config_available="1"
    ;source="gns"
    saved_config_classname="NMEA_GPSTMC_ROYALTEK"
    ;saved_config_classname="GNS_GPSTMC_SOURCE"
    saved_config_portname="COM"
    saved_config_port="4"
    saved_last_frequency="1070"
    saved_last_tuning_mode="1"

    Mfg
     
    #5
    smaibaum und WH999 gefällt das.
  7. WH999
    Offline

    WH999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    0
    @kostja30

    Vielen Dank, es klappt bei mir mit folgenden Einstellungen in der sys.txt (Maxyon Discovery mit Igo Primo 2.0) :

    [tmc]
    source="ROYALTEK"
    port="COM,3"
    baud="38400"
    auto_tuning="1"
    saved_config_available="1"
    saved_config_classname="NMEA_GPSTMC_ROYALTEK"
    saved_config_portname="COM"
    saved_config_port="3"

    Nochmals Danke für den Hinweis.
     
    #6
  8. bighubi84
    Offline

    bighubi84 Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Beruf:
    Kraftfhahrer
    Ort:
    Hannover
    Falk F10 TMC einstellung

    Hallo zsammen.

    Ich habe primo 2.0 auf mein Falk F10 gepackt es läft soweit alles gut bis auf das TMC.

    in der SYS datei habe ich alles eingetragen wie sich es gehört.

    Das Problem ist wenn ich das Navi einschalte wird das TMC zeichen angezeigt und veschwindet wieder und das immer wieder.
    Wenn das Tmc zeichen da ist sucht er keine sender sondern steht bei 0.0 MHz.

    SYS TMC:

    [tmc]
    auto_tuning=1
    saved_config_available="1"
    saved_config_classname="NMEA_GPSTMC_GNSPORT"
    saved_config_portname="COM"
    saved_config_port="1"
    port="COM,1"
    source="gns"
    baud=38400
    show_all_provider_list=1
    auto_band_search_up=1

    Device vom Falk:

    [TMC]
    ;1-on 0-off
    Enabled=1
    DeviceType=9
    Port=COM1
    Baud=38400
    Simulation=0
    SimulationFile=My Documents\simulate.rds

    Kann mir jemand helfen damit es endlich funzt?

    Gruss

    Karl
     
    #7
  9. gixgax
    Offline

    gixgax Newbie

    Registriert:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Falk F10 TMC einstellung

    Auf meinem Falk F10 lief es dann, als ich in der sys.txt auf der Speicherkarte die source="royaltek" gesetzt habe.
     
    #8
  10. Zafira2007
    Offline

    Zafira2007 Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Kennt jemand den sys.txt eintrag für ein via Michelin x980 mit Primo? Hab iGo laufen gehabt um tmc zu suchen. Blieb kurz stehen bei GNS, Port 4, um dann zu schreiben.Kein TMC Hardware gefunden. :-( Aber mit Original Soft hab ich TMC
     
    #9
  11. marmeladi
    Offline

    marmeladi Freak

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1.821
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ort:
    Europa
    TMC Empfang geht nur bei angeschlossene Antenne und GPS Empfang.
     
    #10

Diese Seite empfehlen