1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hustler TV/HD irgendwie anders

Dieses Thema im Forum "XXX-Sender News" wurde erstellt von josef.13, 21. September 2012.

  1. josef.13
    Online

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.624
    Zustimmungen:
    15.209
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Nach gut einer Woche Hustler und Hustler HD ein kleines Fazit zu beiden Sendern. Erst mal zu den positiven Fakten. Das Bild von Hustler HD ist aktuell wohl das beste Hardcore Bild auf Hotbird, und natürlich auch besser als die 2 Astra Sender. Einzig das Penthouse HD Bild auf Eurobird ist noch einen Tick besser.

    Inhaltlich aber sieht es schon ganz anders aus. Eigentlich gibt’s auf beiden Husler Sendern nur 5 Film Kategorien. Amateur Filme, Casting, Classic und Fetisch gibt’s überhaupt nicht. Auch sind es zu 100% US Produktionen. Folgende Arten gibt es.


    1. Porno, also die guten mit Handlung, meist die Eigenproduktionen wie „This aint Avatar...“
    2. Gonzo, typisches Rein Raus ohne Handlung, und davon gibt’s sehr viel (Milf, Black, Teen)
    3. Anal, dazu muss man wohl nicht viel sagen
    4. Lesbian, 2 Frauen die zusammen spass haben
    5. Solo, aber hier gibt’s scheinbar nur Filme wo Frauen mit Monster Dildos spielen.

    Und gerade bei den letzteren beiden Kategorien unterscheidet sich Hustler von den anderen Sendern. Im Laufe der Jahre gab es ja so einige, und wirklich keiner dieser Sender hat so stark zensiert wie Hustler.

    Diese komische Art der Zensur trifft wirklich nur auf die Kategorie Lesbian und Solo. Bei allen anderen gibt’s keine Unterschiede zu den restlichen Sendern.

    Aber was nun ist anders?
    Ganz einfach, diese 2 Kategorien zeigen eigentlich zu 99% nur Soften Hardcore. Egal welchen „Frauen Porno“ man auf Hustler schaut, CloseUps gibt’s hier nicht. Man sieht alles nur „von weiten“. Mal ein Blumiges Beispiel, auf anderen Sendern kann man den „feuchtegehalt“ des Venushügels anhand der tropfenden Zunge erkennen. Bei Hustler scheinbar ein „No Go“.

    Diese Filme sind fast wie die auf Playboy TV, meist wird nur alles von der Seite gezeigt. Dann wiederum wird heran gezoomt. Aber sobald die Kamera zwischen die Schenkel geht, wird entweder herausgezoomt, oder die Szene springt. Und dieses „springen“ kommt sehr oft vor. Immer dann wenn sich die Schenkel zu weit öffnen, boom, schon ist die Kamera ganz woanders.

    Jetzt könnte man meinen, es liegt am Film, oder am Produzenten. Aber dafür kommt es auf beiden Sendern zu oft vor. Schaut man sich die original Länge der Filme an, dann fehlen bei vielen Filmen 30 bis 60 Minuten. Auch haben die Filme dann wiederum andere Titel. Diese werden dann mit einem Fetten Balken eingeblendet, wobei der original Titel überblendet wird.

    Hier mal ein Beispiel:
    Original Titel: Top Wet Girls # 9
    Titel auf Hustler HD: All Wet Girls #9

    Original Länge: 194 Minuten
    Länge auf Hustler HD: rund 90 Minuten, also nur die Hälfte
    Zu beginn des Films werden Ausschnitte aus dem Film gezeigt. In der 1. Szene sieht man Tara White wie sie auf dem Waschbecken sitzt und mit einem Glas Dildo spielt. Komischerweise erscheint diese Szenen nicht im gezeigten Film. Auch die anderen Szenen wo die Damen alleine mit dem Dildo spielen fehlen komplett.

    Warum macht man das ? Eigentlich gibt’s dafür keine logische Erklärung.
    Aber folgende 2 Szenarien wären möglich.

    1. beide Hustler Sender gibt’s ja auch in anderen ausländischen Abos. Erkennt man an den vielen Sprachen der Hinweise vor den Filmen. Bei einigen der Abos wird wie bei Dorcel auf Astra nur von 00 bis gehen 05 Uhr gesendet. Wenn nun ein Film wie in dem Fall 3h dauert, kann man somit nur 2-3 Filme zeigen. Bei einer verkürzten Laufzeit kommt man so aber auf bis zu 4 Filme, also das doppelte.

    2. Da sich aber auch die Titel ändern, kann es auch lizenzrechtliche Gründe haben. Eventuell bekommt Hustler für Europa geänderte Filme. Also gekürzte mit anderen Titeln. Aber wieso dann immer die Closeups fehlen ist dennoch eigenartig.

    Warum das so ist, haben wir auch gleich mal bei sapphiremedia nachgefragt. Auch, ob wir das ok bekommen, für die Hustler HD und SD Programmvorschau. Wenn sapphiremedia nix dagegen hat, wird es in Zukunft für beide Sender auch eine Programmvorschau geben.

    Sobald wir Antwort bekommen, werden wir darüber berichten.

    Quelle: Sat-Erotik
     
    #1
    rosi73, bodo1960 und alfa54 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bodo1960
    Offline

    bodo1960 Newbie

    Registriert:
    4. August 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    sachsen anhalt
    AW: Hustler TV/HD irgendwie anders

    ist mir garnicht so aufgefallen, kann nicht mehr testen ,karte abgelaufen
    kann nur sagen die bildquali war top
    gruß
     
    #2

Diese Seite empfehlen