1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

Dieses Thema im Forum "Anleitungen" wurde erstellt von ydnaso, 3. März 2011.

  1. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    Anleitung: Wie ich die Vu+ täglich automatisch rebooten kann

    1. Hintergrund
    Betreibt man die seine Vu+ als Cardsharing Server so ist zu beobachten, dass mit längerer Laufzeit auch die ECM Zeiten der Clients ansteigen. Tägliches Verfolgen der ECM Zeiten zeigt deutlich, wie sich innerhalb einer Woche die Werte bereits ungefähr verdreifachen. Eine hohe ECM der Clienten bringt die Gefahr von Freezern mit sich. Ein Reboot bereinigt das Ganze anschließend wieder und die Werte starten wieder im gewohnten Bereich. Für manche ist es daher interessant, diesen Neustart des Receivers automatisiert, z.b. in der Nacht direkt nach der Zwangstrennung des Providers durchzuführen. Zu Beachten ist aber, dass evtl. laufende Aufnahmen abgebrochen werden!

    2. Umsetzung
    Realisiert kann dies mit dem in jedem Linux Betriebssystem implementierten Cron Dienst werden.
    Dieser Dienst arbeitet zeitgesteuert eine definierte Liste von Aufgaben zu einer vogegebenen Zeit ab.
    In diesem Fall kann cron den Receiver zu einer bestimmten Uhrzeit rebooten. Da so ein Neustart meist nachts Sinn macht und sich der Receiver normalerweise zu diesem Zeitpunkt im Standby Betrieb sich befindet, benötigen wir zusätzlich noch ein Plugin, dass den Receiver in den Standby Betrieb booten lässt


    3. Aktivieren und Anlegen des Dienstes
    Zum Anlegen und Starten des Dienstes wird eine Telnet verbindung zum Vu Receiver benötigt.
    Dazu verwenden wir die Windows Eingabeaufforderung, bzw. an einem Linux PC das Terminal und bauen
    die Verbindung zum Receiver auf

    Code:
    C:\>telnet
    Microsoft Telnet>o
    <to>192.168.1.100
    
    Und abschließénd noch Benutzername und Passwort eintippen...

    Nun wird der sog. Cronjob angelegt:
    Code:
    root@vuplus: echo "15 1 * * * /sbin/reboot" >> /etc/cron/crontabs/root
    In diesem Beispiel wird der Reboot täglich um 1.15 Uhr durchgeführt

    Um den Dienst mit dem gerade angelegten Cronjob arbeiten zu lassen, muss der Dienst einmal neugestartet werden:

    Code:
    root@vuplus: /etc/init.d/busybox-cron stop
    root@vuplus: /etc/init.d/busybox-cron start
    4. Plugin StartupToStandby
    Dieses Plugin wird benötigt damit der Receiver wieder in den Standby Betrieb versetzt wird.
    Das Plugin kann über die Erweiterungen heruntergeladen werden und ist unter dem Menüpunkt extensions zu finden.

    Das Plugin kann anschließend über die Erweiterungen geöffnet und von dort aus eingeschaltet, bzw. ausgeschaltet werden.
    (siehe Screenshots)


    5. Ändern des Cronjobs und deaktivieren des Dienstes
    Beim Anlegen des Jobs wird eine Datei in der Vu erzeugt in der die Jobs für den Cron Dienst gelistet sind.
    Zum Ändern der Jobs, z.b. Ändern der Uhrzeit kann ab sofort die Datei auch im Editor modifiziert werden. Wird die Zeile dort gelöscht so findet auch kein reboot mehr statt, sprich der Vorgang kann von hier aus auch wieder ausgeschaltet werden.
    Die Datei "root" befindet sich in folgendem Verzeichniss und kann per ftp heruntergeladen, modifiziert und wieder auf die Box zurückgeladen werden:

    Code:
    /etc/cron/crontabs/root
    ---------------------------------------------------
    So das wars soweit!
    Hoffe diese kleine Anleitung hilft euch weiter! Fragen hierzu einfach posten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2011
    #1
    elmorki, Nev, narog_n und 9 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Koiterus
    Offline

    Koiterus Ist oft hier

    Registriert:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Hallo,

    möchte meine Vu+ Duo gerne um 6.15 Uhr täglich neu booten lassen.
    Habe mit FileZilla einen Kontakt mit meiner Vu+ Duo hergestellt. Gehe ich dann nach
    etc/cron/crontabs gibt es dort kein Ordner Namens root, also habe ich diesen ordner im Kontexmenü erstellt. Soweit müsste es eigentlich korrekt sein, oder? Nun komme ich nicht weiter, muss ich dort wie bei der cccam cfg solch eine erstellen und wie umbenennen? Was einfügen??
    Habe keine Ahnung, könnte mir bitte jemand dabei helfen?
    Ps: Das Pluguin StartupToStandby habe ich bereits geladen und installiert.
    Möchte meine Box jeden morgen neu starten lassen, weil 2 meine Clienten Probleme mit ihren Edission argus mini ip haben und zwar freezer, kann es daran liegen? Eine D-Box 2 hat das Problem nicht, aber es könnte ja sein, dass die edission argus mini ip empfindlicher darauf reagieren, stimmt dies vielleicht?

    Danke für eure Hilfe!

    Kfg


    Koiterus
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Juni 2011
    #2
  4. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Hallo,
    hast du vorher wie beschrieben den job mit telnet angelegt und den dienst gestartet?
     
    #3
    odys62 gefällt das.
  5. odys62
    Offline

    odys62 Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Hallo habe wie beschrieben alles durchgeführt aber der Vu rebootet nicht.
    Das ist mein " root" inhalt: 20 17 * * * /sbin/reboot ,also muss dann um 17 uhr 20 rebooten? Kann mir jemand weiter helfen??
     
    #4
  6. Amnesix
    Offline

    Amnesix Elite Lord

    Registriert:
    11. März 2010
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2.822
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Im aktuellen Blackhole und VTi Image ist doch bereits ein Cron Manager integriert.

    Da solltest du die ganze Geschichte einfacher einstellen können...
     
    #5
    odys62 gefällt das.
  7. odys62
    Offline

    odys62 Newbie

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    ich bin noch mal hat sich erleidigt, ich muste Vu von hand neustarten, funktioniert einwandfrei,danke!!
     
    #6
  8. Schuppen43
    Offline

    Schuppen43 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe es im VTI mal probiert, aber es tut sich auch nach Neustart nichts. Ich möchte täglich um 5.55 Uhr booten lassen. Was muss ich den Wochtag eingeben? */7 oder nicht?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #7
  9. ydnaso
    Offline

    ydnaso Meister

    Registriert:
    7. Dezember 2010
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Bayern
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Hallo,
    prinzipiell musst du folgendes eingeben:
    Code:
    
    root@vuplus: echo "55 5 * * * /sbin/reboot" >> /etc/cron/crontabs/root
    Allerdings in den "neuen" VTI Images (3.x), kann man ja die cronjobs übers Menü anlegen.
    Das würde ich denke ich mal jetzt bevorzugen!h
     
    #8
  10. Schuppen43
    Offline

    Schuppen43 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das möchte ich ja im Menü eingeben, aber soll ich da genau eingeben?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #9
  11. head999
    Offline

    head999 Hacker

    Registriert:
    5. Dezember 2010
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    28
    hi!mal ne frage leutz:meine vuduo ist immer on,nachts auf standby(nicht deep standby).benütze letztes bh img,wie soll man das rebooten+wieder auf standby versetzen realisieren?thx im voraus!
     
    #10
  12. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    Grob gesehen: ein weiterer Cronjob, der einfach die VU nach dem Reboot in Standby schickt.
    Für Dreams gibts da eine Einstellung: standby after reboot.
     
    #11
  13. tedesco1968
    Offline

    tedesco1968 Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    wie sieht den die crontab zeile aus wenn ich ein script zu einer bestimmten zeit starte und dann noch ein script befehl also zum beispiel cccam restart um 01 Uhr 10 ...so getestet funktioniert nicht

    10 1 * * * /etc/init.d/currentcam.sh restart #wird restart so aufgerufen???
     
    #12
  14. MOSMarauder
    Offline

    MOSMarauder Hacker

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Sieht eigendlich gut aus.

    Ich hätte aber direkt das Camd angegeben nicht current...


    Mara
     
    #13
  15. tedesco1968
    Offline

    tedesco1968 Ist oft hier

    Registriert:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Hallo Mara,

    im grunde ist es egal welches script die Befehlsübergabe Start,Stop,Restart funktioniert nicht bei crontab, wieso???? muss man eine neu Zeile machen ???


    Toni
     
    #14
  16. MOSMarauder
    Offline

    MOSMarauder Hacker

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DJ
    AW: HowTo: Vu+ täglich automatisch rebooten

    Im VTI Image kann man das sogar direkt in nem Editor machen. Wählst das sh file, die entsprechenden zeiten angeben und dann als zusatz option restart angeben.


    Mara
     
    #15

Diese Seite empfehlen